Gesund durch die Amtszeit

Poko-Institut
In Köln, Freiburg Im Breisgau und St. Peter-Ording

1.195 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0251/... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Beginn An 3 Standorten
Beschreibung

Betriebsratsarbeit bedeutet oftmals Stress, Ärger und Frustration. Viele Kollegen unterschätzen die enorme Belastung durch Ihr Amt. Lassen Sie es nicht so weit kommen, dass die BR-Arbeit und/oder der Beruf Sie krank machen. Sie sind von der Belegschaft gewählt worden, um gute Betriebsratsarbeit zu leisten. Das können Sie aber nur, wenn Sie auf sich Acht geben und auch auf Dauer für die Kollegen leistungsfähig bleiben.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Freiburg Im Breisgau
79111, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Köln
Severinstraße 199, 50676, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
St. Peter-Ording
25826, Schleswig-Holstein, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Freiburg Im Breisgau
79111, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Köln
Severinstraße 199, 50676, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
St. Peter-Ording
25826, Schleswig-Holstein, Deutschland
Karte ansehen

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Betriebsratsarbeit bedeutet oftmals Stress, Ärger und Frustration. Viele Kollegen unterschätzen die enorme Belastung durch Ihr Amt. Lassen Sie es nicht so weit kommen, dass die BR-Arbeit und/oder der Beruf Sie krank machen. Sie sind von der Belegschaft gewählt worden, um gute Betriebsratsarbeit zu leisten. Das können Sie aber nur, wenn Sie auf sich Acht geben und auch auf Dauer für die Kollegen leistungsfähig bleiben.

Auf den Punkt: In diesem Seminar erfahren Sie, wie es möglich ist, viel entspannter mit Stress, Belastung und Frustration umzugehen. Sie erhalten praktische Tipps und Übungen, die Ihnen helfen, auch in hektischen Situationen gut mit sich und den gestellten Herausforderungen umzugehen. Sie entwickeln Ihren ganz persönlichen Handlungsplan, um negativem Stress und Burn-out systematisch vorzubeugen. Sie üben ganz praktisch, wie Sie mit bewährten Methoden gelassener, stressresistenter und leistungsstärker werden können. Erfahren Sie, warum das nicht nur für Sie selbst, sondern auch für Ihr komplettes Gremium und für die Belegschaft ein Gewinn ist.

Stress und Überbelastung im Unternehmen und im Gremium

  • Stress und Überbelastung - Bedeutung für das Unternehmen
  • Anzeichen und Verlaufsphasen von Überbelastung
  • Besonders gefährdete Personen und Gruppen
  • Stress und Überbelastung - Auswirkungen auf das BR-Gremium

Stress und Überbelastung frühzeitig erkennen

  • Eigene Belastungsgrenzen kennen
  • Auswirkungen von Konflikten auf die eigene Person erkennen
  • Stressauslöser im Unternehmen und im Gremium

Gesund durch die neue Amtszeit

  • Betriebsrat, Beruf, Privatleben - Balance finden
  • Stressmechanismen positiv umwandeln
  • Eigene Stärken erkennen und einsetzen
  • Wertschätzung im Gremium fördern

Antistress- und Entspannungsmethoden

  • Persönlichen Antistressplan entwickeln
  • Praxisteil: Entspannungsmethoden kennenlernen

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Jugend- und Auszubildendenvertretung,Betriebsrat

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen