Gewaltfreie Kommunikation - Open Space

Ziegler-Seminare
In Hamburg

10 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
40999... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Hamburg
  • 20 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Die Vielfalt der Gewaltfreien Kommunikation kennen lernen. Selbst Ideen/Themen einbringen. andere Trainer kennen lernen. Sich selbst und anderen einen schönen Tag machen.
Gerichtet an: Für alle, die Gewaltfreie Kommunikation üben wollen und mit anderen experimentieren und feiern wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Witthöftstraße, 5-7, 22041, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Neugierde und Experimentierfreude

Dozenten

Reinhold Ziegler
Reinhold Ziegler
Kommunikation

Kommunikationstrainer und Mediator Gewaltfreie kommunikation, Inneres Team, Körpersprache, Zwiegespräch, Achtsamkeit und Meditation

Themenkreis

Für wen?
Für alle, die Gewaltfreie Kommunikation üben wollen und mit anderen experimentieren und feiern wollen.

Gibt es eine minimale oder maximale Teilnehmerzahl?
In den Open Space Foren werden Teilnehmerzahlen von 5 bis >100 genannt.
Ich gehe davon aus, dass wir nicht so viel wie in Steyerberg werden, da waren wir über 80 Teilnehmende. 2010 waren wir ca. 10 Personen und 2011 ca. 20. 2012 erhoffen wir uns nochmals die lebendigkeit und Veilfalt erweitern zu können.


Für die Grobplanung ist es günstig, per Mail oder Telefon Dein Interesse zu bekunden.

Was muss ich mitbringen?
Einfach sich selbst und den Mut etwas auszuprobieren.

Muss ich mich anmelden?
Für unsere Planung ist es günstig zu wissen, wer sich überlegt zu kommen oder weiß dabei zu sein. Je konkreter Du Dich einbringst, desto höher ist für Dich die Chance, Erfahrungen zu machen. Da bei Open Space das Gesetz der zwei Füße besteht, kannst Du kommen und gehen wann du willst. Es kann Workshops geben, die es notwendig machen, dass für eine begrenzte Zeit eine geschlossene Gruppe entsteht.

Welche Kosten entstehen?
Es wird kein Kostenbeitrag erhoben.
Gerne kann man sich durch Mitarbeit oder einer Spende einbringen, z.B. mit kleinen Leckereien.

Wie kam es zur Idee der GfK Übungswiese im Sommer?
Unser Team fährt begeistert seit drei Jahren zur Open Space Tagung nach Steyerberg.

Wird es 2011 wieder eine Spielwiese / Spen Space Tagung geben?
Gerne wieder. Es kommt darauf an, welche Unterstützung wir in Form von Räumen und Mithilfe bekommen.

Welche Themen gibt es in den Gruppen?
a) Du kannst Dein Thema eingeben, das Dich bewegt und andere einladen, die es mit Dir bearbeiten.
b) Du leitest einen Workshop an, weil Du Erfahrungen weitergeben möchtest.

Wie fängt die Tagung an?
Am Freitag Abend treffen wir uns zum Kennenlernen und gestalten das Programm.
Die Programmpunkte sind Angebote, die wir im Sinne der GfK-Bitte stellen.
Welche Bedürfnisse habe ich?
Welche Bedürfnisse mag ich anderen erfüllen?
Wie zeige ich mich mit dem, was mir wichtig ist?

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Ope Space lebt davon, was die TeilnehmeerInnen einbringen, daher Spende und mithilfe erbeten.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen