Gewerblicher Rechtsschutz - Teil I

IP for IP GmbH
In Hamburg, München und Heidelberg

1.290 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
20297... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Fortgeschritten
Beginn An 3 Standorten
Unterrichtsstunden 12 Lehrstunden
Dauer 2 Tage
Beginn 19.09.2017
weitere Termine
Beschreibung

In diesem Training lernen Sie die wichtigsten Schutzrechtsarten kennen. Sie erfahren, wie eine Anmeldung durchzuführen ist und welche Handlungen erforderlich sind, um diese erfolgreich zur Erteilung bzw. Eintragung zu führen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Gerichtet an: Neu- und Quereinsteiger Patentanwaltskandidaten Bürofachkräfte Formalsachbearbeiter aus Kanzleien bzw. Patent- und/oder Markenabteilungen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
19.September 2017
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
10.00 bis 17.00, 9.00 bis 16.00 Uhr
auf Anfrage
Heidelberg
Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
-
05.Dezember 2017
München
Bayern, Deutschland
Karte ansehen
10.00 bis 17.00, 9.00 bis 16.00 Uhr
Beginn 19.September 2017
Lage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten 10.00 bis 17.00, 9.00 bis 16.00 Uhr
Beginn auf Anfrage
Lage
Heidelberg
Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten -
Beginn 05.Dezember 2017
Lage
München
Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten 10.00 bis 17.00, 9.00 bis 16.00 Uhr

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Patentrecht
Markenrecht

Dozenten

Monika Huppertz
Monika Huppertz
Gewerblicher Rechtsschutz

Themenkreis



DAS TRAINING
Sind Sie neu in einer Patent- oder
Markenabteilung bzw. Kanzlei oder schon länger dabei und möchten einen
kompakten Überblick über den Gewerblichen Rechtsschutz bekommen? In diesem
Training lernen Sie die wichtigsten Schutzrechtsarten kennen. Sie erfahren, wie
eine Anmeldung durchzuführen ist und welche Handlungen erforderlich sind, um
diese erfolgreich zur Erteilung bzw. Eintragung zu führen. Die Teilnehmerzahl
ist begrenzt.
DAS PROGRAMM
1. Tag: 10.00 - 17.00 Uhr - Die Schutzrechte in Deutschland Der Verfahrensablauf von der Anmeldung bis zur Erteilung bzw.
Eintragung (Anmeldeerfordernisse, Recherche, Prüfung)

- Patent

- Gebrauchsmuster

- Marken

- Geschmacksmuster

2. Tag: 9.00 - 16.00 Uhr - Die Schutzrechte im Ausland

Der Verfahrensablauf von der Anmeldung bis zur Erteilung bzw.
Eintragung (Anmeldeerfordernisse, Recherche, Prüfung)

- EP-Patent

- PCT-Verfahren

- Gemeinschaftsmarke

- IR-Marke

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Dieses Seminar ist für Sie gewinnbringend, wenn Sie in einer Kanzlei oder in einer Patent- und Markenabteilung neu-/wieder-/quereinsteigen oder Ihre Prüfung schon länger zurückliegt.

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen