Gezieltes Change Management - Veränderungsprozesse erfolgreich gestalten

Demos GmbH
In München, Frankfurt Am Main und Berlin

1.120 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
01732... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Praktisches Seminar
  • Fortgeschritten
  • An 3 Standorten
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

In unserem Seminar. erfahren Sie, wie Sie Veränderungsprozesse adäquat vorbereiten,. üben Sie, wie man Veränderungen so plant und organisiert, dass diese Akzeptanz finden,. lernen Sie, die Ursachen für Widerstand zu erkennen und diesem erfolgreich zu begegnen,. trainieren Sie den Umgang mit einer Vielzahl von praxiserprobten Methoden des Change Managements.
Gerichtet an: Unser Seminar wendet sich an Spezialisten aus der Personal- und Organisationsentwicklung sowie Führungskräfte und Berater, die Veränderungsprozesse planen, durchführen oder begleiten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Management
Change Management
Change Communication
Veränderungsmanagement
Veränderungskompetenz

Dozenten

Thomas Binder
Thomas Binder
Change Management, Organisationsentwicklung, Persönlichkeitsdiagnostik

Thomas Binder (Dipl.-Kaufmann / Dipl.-Psychologe, Supervisor DGSv) arbeitete fünf Jahre lang als Projektleiter und Organisationsberater in einem Beratungsunternehmen. Dort entwickelte und leitete er Beratungsprojekte, insbesondere im Bereich Change Management. Seit 2001 arbeitet er als selbstständiger Trainer und Berater. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Change Management,Team-/Projektberatung sowie Coaching und Supervision.

Themenkreis

Immer schneller aufeinander folgende Veränderungsprozesse gehören in den meisten Unternehmen und Organisationen mittlerweile zum Alltag. Die Palette von Veränderungsvorhaben ist sehr breit: sie reicht von der Reorganisation ganzer Unternehmen oder einzelner Abteilungen bis hin zu Veränderungen der Unternehmenskultur. Ein erfolgreiches Change Management setzt spezielles Wissen, die Kenntnis geeigneter Methoden und persönliche Kompetenz im Umgang mit Veränderungsprozessen voraus.

Themenüberblick

Einführung und Überblick

  • Was heißt Change Management?
  • Ebenen von Veränderungsprozessen
  • Wichtige Interventionsfelder
  • Basisinstrumente des Change Managements

Vorbereitung auf Veränderungsprozesse

  • Bestandsaufnahme zum Veränderungsprozess
  • Kraftfeld- und Promotorenanalyse
  • Das Dreischritt-Modell der Veränderung

Widerstand und Veränderung

  • Woran kann man Widerstand erkennen?
  • Umgang mit Widerstand

Organisation von Veränderungsprozessen

  • Interventionsebenen
  • Interventionsarchitektur und deren zentrale Elemente
  • Entwerfen eines Vorgehens und dessen Visualisierung

Methode

Praxisorientierter Trainer-Input und Diskussionen, strukturierte Übungen, Fallbearbeitung und Erfahrungsaustausch, Gruppen- und Einzelarbeit mit Feedback, Transferhilfen für den Alltag

Trainer

Unser Trainer Thomas Binder (Dipl.-Kaufmann / Dipl.-Psychologe, Supervisor DGSv) arbeitete fünf Jahre lang als Projektleiter und Organisationsberater in einem Beratungsunternehmen. Dort entwickelte und leitete er Beratungsprojekte, insbesondere im Bereich Change Management. Seit 2001 arbeitet er als selbstständiger Partner von systemicsTM. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Change Management,Team-/Projektberatung sowie Coaching und Supervision.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 10

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen