GIZ - Fokus Das Analyse-Tool zur Unternehmenskulturanalyse

Gesellschaft für innerbetriebliche Zusammenarbeit GmbH
In Kassel

750 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
05 61... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Kassel
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Gesellschafter, Unternehmensführung, Führungskräfte und MitarbeiterInnen werden in die Lage versetzt, Stärken und Schwächen sowie konkrete Ansatzpunkte für Verbesserungen in ihrem Unternehmen zu erkennen und den Prozess der Veränderung zu moderieren.
Gerichtet an: Unternehmer, Geschäftsführer, Controller, Führungskräfte

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Kassel
00000, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse

Dozenten

Volkmar Hanf
Volkmar Hanf
Dipl.-Handelslehrer

Studierte Wirtschaftspädagogik an der J.W.-Goethe Universität in Frankfurt am Main. Er war mehrere Jahre selbständiger Unternehmensberater mit den Schwerpunkten Führungskräftetraining, Moderation von Organisationsentwicklungs- und Konfliktklärungsprozessen sowie Coaching von angestellten Führungskräften und Geschäftsführern. In 2007 brachte er sein Geschäft in die GiZ ein und ist seitdem ihr Geschäftsführer.

Wolfgang Wulfmeyer
Wolfgang Wulfmeyer
Dipl.-Betriebswirt

Studierte in Bielefeld Betriebswirtschaft und arbeitete mehrere Jahre im Controlling bei der Dr. Oetker Nahrungsmittel KG. Danach war er über 20 Jahre Geschäftsführer der Kolbe-Coloco Spezialdruck GmbH, in der er selber eine Mitarbeiterbeteiligung einführte. Seit 2007 ist er als Berater bei der GiZ mit dem Schwerpunkt Unternehmenskulturanalyse tätig.

Themenkreis

Seminarinhalt

Sie lernen, wie Sie mit Hilfe des GIZ-Fokus die intellektuellen Werte des Unternehmens analysieren können. Sie lernen mit Hilfe des GIZFokus, die aktuelle Situation zu bewerten oder die zukünftige Ausrichtung des Unternehmens oder seiner Teilbereiche zu bestimmen Sie werden in die Lage versetzt, ihr Unternehmen ganzheitlich zu bilanzieren. Wie gestalten sie diesen Prozess als Dialog zwischen Unternehmensführung und Mitarbeitern, wobei die MitarbeiterInnen als Hauptdarsteller agieren solle?

Referenten Volkmar Hanf, Wolfgang Wulfmeyer

10:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 600,00 Euro für AGP Mitglieder Im Preis enthalten sind Seminarunterlagen, Seminargetränke, Mittagessen. Alle Preise zzgl. Mehrwertsteuer.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen