GIZ – Kompass

Gesellschaft für innerbetriebliche Zusammenarbeit GmbH
Inhouse

2.900 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
05 61... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Mit Hilfe des GIZ-Kompasses analysieren Sie ihre Unternehmenskultur mit allen Stärken und Schwächen. Diese Bestandsaufnahme zeigt den konkreten Verbesserungsbedarf und dient somit als Basis für Veränderungen Ihrer Personalpolitik und der Instrumente der Personalführung.

Wichtige informationen

Themenkreis

Unternehmenskulturanalyse als Garant für langfristigen Erfolg

Der GIZ-Kompass ist ein Instrument der partnerschaftlichen Unternehmensführung und unterstützt Sie, Ihre personalwirtschaftliche
Ausrichtung zu verbessern.


Gesellschafter, Unternehmensführung, Führungskräfte und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden in die Lage versetzt, Stärken und Schwächen in der Unternehmenskultur und im personalpolitischen Instrumentarium,
Wirkungszusammenhänge sowie konkrete Ansatzpunkte für Verbesserungen im Bereich Mitarbeiterführung zu erkennen. Dabei agieren
die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als Hauptakteure, denn sie sind die besten Berater für die Unternehmensführung.

Personalpolitische Maßnahmen entfalten ihre erwünschte Wirkung nur, wenn sie bei den Mitarbeitern ankommen, von diesen verstanden und als positiv empfunden werden. Der GIZKompass verdeutlicht die Ziele und Wirkungsweisen der einzelnen personalpolitischen Instrumente und deren Zusammenhänge. Er misst und bewertet die Unternehmenskultur.


Der GIZ-Kompass zeigt Ihnen, in welchen Bereichen Sie mit Ihren personalpolitischen Instrumenten richtig liegen und an welchen Stellen
es Verbesserungsbedarf gibt.


Im Hochlohnland Deutschland brauchen wir das Wissen, den Einsatz, das Mitdenken und die positive Einstellung der Mitarbeiter zum Unternehmen.
Dabei spielen die Merkmale einer partnerschaftlichen Unternehmenskultur eine wesentliche Rolle, denn nur mit motivierten und engagierten Mitarbeitern werden Unternehmensziele effizient erreicht.

Vorgehen


Mit dem GIZ-Kompass beurteilen Sie Ihre Unternehmenskultur und Ihr personalpolitisches Instrumentarium im Rahmen eines 1-Tages-
Workshops oder eines mehrtägigen Workshops.

Die Analyse erfolgt im Rahmen eines moderierten Dialogs zwischen der Unternehmensleitung, der Personalleitung, den Führungskräften und den
Mitarbeitern. Dabei werden methodisch Elemente der „Wissensbilanz-Made in Germany“ sowie der zugehörigen Toolbox eingesetzt. Die Mitarbeiter
und Mitarbeiterinnen agieren in diesem Workshop - unter der Anleitung erfahrener Berater und Moderatoren - als Hauptdarsteller.

Als Ergebnis des Workshops erhalten Sie ein Stärken- und Schwächen-Profil Ihrer Unternehmenskultur und Ihres personalpolitischen
Instrumentariums sowie eine Dokumentation der erarbeiteten Veränderungsansätze.

Inhalt

In der moderierten Diskussion mit den Teilnehmern werden die Dimensionen der Unternehmenskultur erarbeitet und auf Basis der Unternehmensziele eine „Soll-Unternehmenskultur“ definiert. Diesem Ideal wird die tatsächliche Unternehmenskultur gegenüber gestellt und die Ursachen für die Abweichungen ermittelt. Über eine Bewertung der einzelnen personalpolitischen Instrumente im Hinblick auf die “Ideal-Kultur“ wird ein Maßnahmenplan erarbeitet. Die gemeinsame Sicht erzeugt eine Aufbruchstimmung, die Themen zeitnah und tatkräftig anzupacken.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Der 1-Tagesworkshop beinhaltet Vorbereitung, Nachbereitung, Unterlagen und Begleitung durch zwei Berater und kostet € 2.900,00 zzgl. Mwst. und Reisekosten.