Grundkurs: Online-Ausbildung zum E-Moderator - Konzeption und Gestaltung von Web-Meetings

Virtuelle Akademie der FAW gGmbH
Online

1.352 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03412... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Anfänger
  • Online
  • 26 Lernstunden
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Ziel der Ausbildung ist es, Web-Meetings sicher zu konzipieren, zu gestalten und zu moderieren – unabhängig von Plattformen oder Web-Conferencing Systemen. Im Fokus der interaktiven Online Ausbildung stehen deshalb neben der Methodik, Didaktik und Konzeption erfolgreicher Online-Meetings vor allem praktische Anwenderkenntnisse und die Simulation von Live Meetings anhand zahlreicher Trainings und Übungen.
Gerichtet an: Die Ausbildung richtet sich speziell an Verantwortliche für E Learning, Unternehmenskommunikation und Web-Conferencing in Unternehmen, Projektleiter, Teletutoren und alle Interessierte, die Online-Meetings durchführen oder dies planen.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Online

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Für die Ausbildung werden ein Windows PC mit Internetanschluss (mind. DSL, Microsoft Internet Explorer ab Version 7, Java ab Version 1.5, Flash ab Version 9.0.124) und ein rauscharmes PC-Headset (Kopfhörer mit Mikrofon) benötigt. Ein PC mit mind. 2 Bildschirmen ist empfohlen.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Dozenten

Axel Behl
Axel Behl
Methoden und Didaktik, Teletutoring

Axel Behl ist seit fünf Jahren Teletutor und Mitarbeiter der Virtuellen Akademie der FAW. Er ist studierter Ingenieur und seine pädagogische Welt ist E-Learning. Technische Fächer wie z.B. virtual Engineering gehören zu seinem Unterrichtsportfolio. Zudem ist er in der Ausbildung von Teletutoren und E-Moderatoren tätig.

Gabriele Hartung
Gabriele Hartung
E-Moderation, Konzeption von Online Meetings, Führung virtueller Teams

Gabriele Hartung leitet die Virtuelle Akademie der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH. Sie studierte Pädagogik und ist seit mehr als 15 Jahren in der Erwachsenenbildung tätig, u.a. als Trainerin, Moderatorin und Teletutorin. Zudem entwickelt sie seit Jahren spezielle E - Learning Angebote für verschiedene Zielgruppen und bildet Teletutoren und Online Moderatoren aus. Sie hat langjährige Erfahrungen in der Moderation von Gruppen, insbesondere von Online Teams. Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die effiziente Nutzung von Internetanwendungen und Kommunikationstools in Unternehmen.

Peter Dr. Tandler
Peter Dr. Tandler
digitale Moderation, synchrone und asynchrone Kollaboration

Dr. Peter Tandler ist Geschäftsführer der teambits GmbH, die Software-Lösungen zur Unterstützung kooperativer Prozesse mit Fokus auf interaktiven Veranstaltungen, effektiver Wissensvermittlung und moderner Workshop-Moderation entwickelt und vertreibt. Er studierte Informatik mit Pädagogik. Während seiner Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Fraunhofer Gesellschaft forschte und promovierte er über ganzheitliche IT-Unterstützung für kooperatives Arbeiten und Lernen. Er berät Unternehmen und Organisationen zum Einsatz von IT in interaktiven kooperativen Prozessen.

Sylvia de Vries
Sylvia de Vries
Kommunikation, Motivation und Interaktion, Leitung virtueller Teams

Sylvia de Vries ist selbständige Beraterin, Coach und Trainerin für Füh-rungskräfte, Projektleiter und Teams. Nach Ihrem Psychologie-Studium mit Schwerpunkt Wirtschaftspsychologie sammelte sie langjährige Erfahrung als interne Führungskräfte-Entwicklerin in der Versicherungs-Branche. Sie berät und begleitet zahlreiche Führungskräfte und deren virtuelle Teams.

Themenkreis

Ziel der Ausbildung ist es, Web-Meetings sicher zu konzipieren, zu gestalten und zu moderieren – unabhängig von Plattformen oder Web-Conferencing Systemen. Im Fokus der interaktiven Online Ausbildung stehen deshalb neben der Methodik, Didaktik und Konzeption erfolgreicher Online-Meetings vor allem praktische Anwenderkenntnisse und die Simulation von Live Meetings anhand zahlreicher Trainings und Übungen.
Der Grundkurs umfasst acht Module. Die Ausbildung beginnt mit einem Kickoff-Seminar in Leipzig. Weitere Module sind:
- Grundlagen der E Moderation
- Regeln der Online-Kommunikation
- Motivation und Interaktion
- Methodik und Didaktik
- Synchrone Zusammenarbeit in Web-Meetings
- Asynchrone Zusammenarbeit im Web 2.0 und Social Software
- Gestaltung und Konzeption von Online-Meetings und Workshops

Zusätzliche Informationen

Praktikum:

entfällt


Maximale Teilnehmerzahl: 8
Kontaktperson: Gabriele Hartung

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen