Grundlagen der Hypnose und Hypnotherapie

Homo Vitalis Institut
In Düsseldorf, Elmshorn und Hannover

635 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04121... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Beginn An 3 Standorten
Dauer 2 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Ärzte/Psychologen/Zahnärzte
. Privatpersonen. Coaches/Lebensberater. Fortgeschrittene. Trainer. Existenzgründer. Heilpraktiker. Reikianwender

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Düsseldorf
Heilpraktiker-Schule, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Elmshorn
Schulstrasse, Schleswig-Holstein, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Hannover
Nähe Bahnhof, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Düsseldorf
Heilpraktiker-Schule, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Elmshorn
Schulstrasse, Schleswig-Holstein, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Hannover
Nähe Bahnhof, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Themenkreis

Inhalte (nur Auszug):

  • Einführung in das Thema Hypnose
  • Was ist Rapport und warum brauche ich ihn für die Sitzungen?
  • Bestimmung der Suggestibilität
  • Trance-Einleitungen und Trance-Ausleitungen
  • Hypnosetiefen und wie man sie erreicht
  • Wie erkenne ich, dass der Klient tief genug in Trance ist?
  • Hypnotherapie und Nervensystem
  • Indikationen von Hypnose bzw. Hypnotherapie
  • Vorgehen bei Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion und mehr
  • Wie formuliert man Suggestionen?
  • suggestive Techniken
  • Wie führe ich eine erfolgreiche Praxis?
  • rechtliche Aspekte
  • Praxistraining

Ziel:

Die Teilnehmer erwerben Fachwissen in den Grundlagen der Hypnose & Hypnosetherapie. Sie können u. a. die Wichtigkeit der Unterscheidung der beiden Hirnhälften nachvollziehen und somit die richtige Wahl der Einleitungstechnik treffen. Ebenfalls können sie durch praktische Tests den Grad der Suggestibilität ermitteln.
Darüber hinaus lernen die Teilnehmer noch weitere Techniken kennen, um ihre Klienten noch besser analysieren zu können, um möglichst effektiv mit ihnen zu arbeiten.
Zusätzlich zum theoretischen Fachwissen erwerben die Teilnehmer praktische Kompetenzen in der Anwendung grundlegender Ein- und Ausleitungs- sowie Vertiefungstechniken.

Voraussetzungen: kein

  • Lehrform und Lehrmaterialien:
  • Powerpoint-Präsentation / OHP-Folien
  • praktische Demonstrationen
  • zahlreiche Praxisübungen
  • Ausbildungsskript

Sonstiges:

regelmässige Sonderkonditonen, z. B. in Elmshorn:

Fragen Sie regelmässig nach den aktuellen Sonderkonditionen!

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Ratenzahlung möglich! Der Preis beinhaltet eine lebenslange Nachbetreuung. Kostenlose Fortbildungen (2x/Jahr)


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen