Grundlagen der Netzwerk-Sicherheit mit CompTIA Security+ Vorbereitung (inkl. Examen) (GK9829)

Global Knowledge
In Frankfurt und München

2.390 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)40... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

. Mitigating threats . Cryptography . Authentication systems . Messaging security . User and role-based security . Public key infrastructure . Access security . Ports and protocols . Network security . Wireless security . Remote access security . Auditing, logging, and monitoring . Vulnerability testing . Organizational security . Busi..
Gerichtet an: Netzwerktechniker, die in die IT-Sicherheitsthematik einsteigen möchten, und Kandidaten für die CompTIA Security+ Zertifizierung.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt
60389, Hessen, Deutschland
auf Anfrage
München
81379, Bayern, Deutschland
auf Anfrage

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Netzwerktechnische Grundlagen-Kenntnisse, wie sie in den Kursen
Netzwerkgrundlagen für Techniker (AZN01)
TCP/IP Networking (GK9025)
vermittelt werden.

Themenkreis

Bereiten Sie sich auf die CompTIA Security+ Zertifizierung vor und erlangen Sie gleichzeitig praxisorientierte Kenntnisse.
Die Security+ Auszeichnung von CompTIA ist eine herstellerneutrale Zertifizierung, die gleichzeitig die Anforderungen der DoD-Direktive 8570.1 erfüllt. Unser Security+ Vorbereitungskurs wurde von CompTIA mit dem Authorized Quality Curriculum (CAQC) ausgezeichnet.
Der Security+ Vorbereitugnskurs ist ein Komplettpaket von der Testvorbereitung bis zum abschließenden Examen und behinhaltet:
- Security+ Teilnehmerunterlagen aus der CompTIA Press Reihe
- Security+ Kursunterlagen
- Zugang zu Security+ Online-Demo-Examen
- Zustätzliche Security+ Testfragen
- Übungsaufgaben und Quick-Reference-Karten
- Security+ Examensgutschein
In diesem Kurs führen Sie selbst über 80 Übungen durch, um die Security+ Konzepte zu Browser-Sicherheit, Verschlüsselung und digitaler Signatur sowie Installation und Konfiguration von Vulnerability-Scannern und Intrusion-Detection-Systemen.
Sie werden die grundlegenden Kenntnisse einer Public-Key-Infrastruktur inklusive Zertifikatsautorisierung, Annahme und Ablehnung von Zertifikaten sowie die Konfiguration eines sicheren Webservers mit SSL erlernen. Sie werden Gruppenrichtlinien erstellen und Methoden der Zugriffskontrolle kennen lernen. Mit Hilfe von Baseline-Analyser werden Sie die Computersicherheit überprüfen und die Sicherheit von Passwörtern mit Hilfe von Hacking-Methodensowie das System auf (Port-)Schwachstellen untersuchen.


Mitigating threats
Cryptography
Authentication systems
Messaging security
User and role-based security
Public key infrastructure
Access security
Ports and protocols
Network security
Wireless security
Remote access security
Auditing, logging, and monitoring
Vulnerability testing
Organizational security
Business continuity
CompTIA Security+ objectives map
CompTIA Security+ acronyms


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen