Grundlagen des sportlichen Trainings

Abawi-Akademie für Gesundheit
In Koblenz

496 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
26517... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Koblenz
  • 40 Lehrstunden
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Fachwissen sichert Ihren Erfolg

Je qualifizierter Sie sind, desto erfolgreicher werden Sie in der Arbeit mit Ihren Kunden sein. Die fachgerechte und individuelle Betreuung eines Kunden setzt voraus, dass Sie über sportwissenschaftliches Wissen verfügen. Dieses Wissen ist sehr komplex und vielfältig. Ein Grund warum wir bewusst den Schwerpunkt auf die „Grundlagen des sportlichen Trainings“ legen. Zudem werden Sie auf Trends und Angebote in der schnelllebigen Fitnessbranche mithilfe einer soliden Grundausbildung flexibel und innovativ reagieren können.

Verstehen Sie komplexe Zusammenhänge

Im Rahmen dieses Seminars erwerben Sie umfassendes anatomisches und sportphysiologisches Wissen. Sie werden verstehen, welche Zusammenhänge und Wechselbeziehungen zwischen den Strukturen und Funktionen des Bewegungsapparates bestehen und welche Steuerungs-, Reglungs- und Anpassungsprozesse das sportliche Training beeinflussen.
Gleichbedeutend wichtig für Ihre praktische Arbeit sind umfangreiche trainingswissenschaftliche Qualifikationen. Wir betrachten gemeinsam relevante sportmotorische Fähigkeiten wie zum Beispiel Kraft und Ausdauer und deren Trainingsmethodik. Sie lernen leistungsdiagnostische Verfahren kennen und was es heißt Training zu planen und zu steuern.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Koblenz
Pfarrer-Kraus-Straße 158, 56077, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

SPORTMEDIZIN - Grundlagen der Sportanatomie und Sportphysiologie - Aufbau und Funktion des Bewegungsapparates unter dem Aspekt der körperlichen Belastung - Homöostase, Adaptation - leistungsbestimmende Faktoren für die Anpassung an sportliches Training TRAININGSLEHRE - Krafttraining, Ausdauertraining, Beweglichkeitstraining, Koordinationstraining - Trainingssteuerung - Diagnostik: Anamnese und Testings - Zielsetzung - Trainingsplanung : Periodisierung und Zyklisierung, Methodenauswahl - Durchführung und Kontrolle - Kommunikation und Motivation - Trainingsplanerstellung

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Grundlagen des sportlichen Trainings muss nur 1x erfolgreich abgeschlossen werden. DANN IST ES GÜLTIG FÜR DIE MODULE - Fitness & Gesundheitstrainer/in B-Lizenz - Fachtrainer/in für Gesundheit und Prävention - Personal Trainer/in - Fachtrainer/in für Rückenfitness IHRE VORTEILE 1x gelernt, 4 x anwenden & umsetzen 1x bezahlt, 4 x sparen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Anatomie
Sportmedizin
Sportphysiologie
Trainingsplanerstellung
Adaptation
Homöostase

Dozenten

Christine Fröbel
Christine Fröbel
Fitness

Themenkreis

Im Rahmen dieses Seminars erwerben Sie umfassendes anatomisches und sportphysiologisches Wissen. Sie werden verstehen, welche Zusammenhänge und Wechselbeziehungen zwischen den Strukturen und Funktionen des Bewegungsapparates bestehen und welche Steuerungs-, Reglungs- und Anpassungsprozesse das sportliche Training beeinflussen.
Gleichbedeutend wichtig für Ihre praktische Arbeit sind umfangreiche trainingswissenschaftliche Qualifikationen. Wir betrachten gemeinsam relevante sportmotorische Fähigkeiten wie zum Beispiel Kraft und Ausdauer und deren Trainingsmethodik. Sie lernen leistungsdiagnostische Verfahren kennen und was es heißt Training zu planen und zu steuern.