Grundlagen Kostenrechnung I

Ebinghaus - Seminare für Steuern und Rechnugnswesen
In Leipzig, Düsseldorf, Hamburg und an 3 weiteren Standorten

795 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
01722... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung kennen. Schritt für Schritt werden die Teilnehmer durch das innerbetriebliche Rechnungswesen geführt. Es werden die Aufwendungen und Erträge aus der Buchführung über die Ergebnistabelle von den Kosten und Leistungen abgegrenzt und Übungen zu den unterschiedlichen Kostenrechnungsarten durchgeführt.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
Martinstr. 99, 40223, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Holzdamm 10, 20099, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Leipzig
Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (6)

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

In diesem Seminar lernen Sie, Aufwendungen und Ergräge von den Kosten und Leistugen abzugrenzen. Zudem werden die unterschiedlichen Kostenrechnungsarten besprochen und anhand von Aufgaben geübt.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Das Seminar richtet sich sowohl an Neueinsteiger im betrieblichen Rechnungswesen als auch an Praktiker und Wiedereinsteiger, die ihr Basiswiessen auffrischen möchten. Vorkenntnisse in der Buchführung sind für dieses Seminar nicht erforderlich.

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Ihre Vorteile bei unseren Seminaren: - Kleine Lerngruppen von max. 10 Teilnehmern - Interaktive Unterrichtsformen - Weitergabe von praxisorientiertem Wissen - Freundliche Unterrichstatmosphäre - Kompetente fachliche Betreuunga auch nach Abschluss des Seminars

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Haben Sie Fragen an uns? Wir beantworten jede Anfrage innerhalb von 24 Stunden per E-Mail. Oder wollen Sie lieber telefonisch kontaktiert werden? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Aufgaben und Grundbegriffe der Kostenrechnung
Ergebnistabelle
Teilkostenrechnung
Vollkostenrechnung
Maschinenstundensatzrechnung
Kostenkontrolle anhand der Normalkostenrechnung
Äquivalenzziffernkalkulation

Dozenten

Marcus Ebinghaus
Marcus Ebinghaus
Finanzen, Rechnungswesen, Controlling

Persönliche Daten geboren am 04. März 1975 in Remscheid 1997 -1999 Bilanzbuchhalter IHK 2000 - 2001 Controller IHK 2001 - 2005 Betriebswirt VWA 2008 - 2009 Bilanzbuchhalter International IHK Seit 2012 Teilnahme am Steuerberater-Seminar Voraussichtliche Prüfung Oktober 2014

Themenkreis

Stoffplan:

Aufgaben und Grundbegriffe der Kostenrechnung
- Aufwendungen / Kosten
- Erträge / Leistungen
- Kalkulatorische Kosten

Ergebnistabelle
- Behandlung von Grundkosten
- Behandlung von neutralen Aufwendungen und
neutralen Erträgen
- Behandlung von Anderskosten
- Behandlung von Zusatzkosten
- Analyse der Ergebnistabelle

Teilkostenrechnung
- fixe / variable /Mischkosten
- Kostenfunktion
- Deckungsbeitragsrechnung
- Bestimmung des Break-Even-Points
- langfristige / kurzfristige Preisuntergrenze
- Zusatzaufträge
- Deckungsbeitragsrechnung in Mehrproduktunternehmen
- Mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung
- Optimales Produktionsprogramm mit/ohne Engpass
- Ermittlung des relativen Deckungsbeitrags

Vollkostenrechnung
- Einzelkosten / Gemeinkosten
- Kostenstellen
- einfacher Betriebsabrechnungsbogen
- Kostenträgerblatt und Ergebnisrechnung
- Erweiterter Betriebsabrechnungsbogen (BAB)
- Mehrstufiger Betriebsabrechnungsbogen

Maschinenstundensatzrechnung
- Kostenträgerstückrechnung mit
Maschinenstundensatzrechnung

Kostenkontrolle anhand der Normalkostenrechung

Äquivalenzziffernkalkulation

Zusätzliche Informationen

Die Seminare finden jeweils in einem zentral gelegenen Hotel in der Nähe des Hauptbahnhofs statt. Ihren genauen Seminarort entnehmen Sie bitte Ihrer Buchungsbestätigung.

Der Preis versteht sich inkl. MwSt., Seminarunterlagen und Verpflegung (Tagungspauschale).

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen