Grundlagen Veranstaltungsmoderation

Moderatorenschule Baden-Württemberg
In Karlsruhe

860 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
07219... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Praktisches Seminar
  • Anfänger
  • Karlsruhe
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    23.02.2017
    weitere Termine
Beschreibung

Dieses Seminar ist für alle gedacht, die vor Publikum moderieren
möchten. Es vermittelt das grundlegende Handwerkszeug
für Veranstaltungsmoderation. Sie lernen die unterschiedlichen
Moderationsformen auf der Bühne und die Grundlagen der
Veranstaltungsmoderation kennen: Welche Rolle und welche
Aufgabe habe ich als Moderator? Wie wirke ich auf andere –
optisch und inhaltlich?
Neben Sprache und Stimme werden hier auch Körpersprache
und Präsenz trainiert. Wie bewege ich mich auf der Bühne und
wie gehe ich mit meinen Gästen um? Sie lernen, wie Sie Ihre
Veranstaltungsmoderation inhaltlich vorbereiten, damit die Botschaft
bei Ihren Zuschauern ankommt. Was kommt auf eine
Moderationskarte und wie funktioniert freies Sprechen vor Publikum?
In praktischen Übungen können Sie erste Erfahrungen
vor und mit Publikum machen. Außerdem: Wie gehe ich mit
Lampenfieber um? Sie lernen Übungen zum Stressabbau und
Entspannungstechniken. In vielen praktischen Übungen werden
unterschiedliche Eventmoderationen trainiert. Dazu bekommen
Sie praktische Tipps für den Einstieg in den Beruf des
Eventmoderators.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
23.Februar 2017
17.Mai 2017
18.Oktober 2017
14.Dezember 2017
Karlsruhe
Morgenstr. 36, 7613, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Wir machen Sie fit für einen souveränen Auftritt vor Publikum.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Teilnehmer ohne bzw. mit wenig Moderationserfahrung

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

setzen wir uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Moderation
Veranstaltung
Entspannungstechniken
Events

Dozenten

Nicole Krieger
Nicole Krieger
TV- und Veranstaltungsmoderation

Nicole Krieger ist ausgebildete TV-Moderatorin und Journalistin. Sie volontierte in einer Nachrichtenredaktion, wo sie nach ihrer Ausbildung als Reporterin und Nachrichtenmoderatorin arbeitete. Später wechselte sie zum Infotainment. Seitdem moderierte sie etliche TV Magazine für verschiedene Fernsehsender. Neben ihrer Fernseharbeit gehört Nicole Krieger zu den meistgebuchten Eventmoderatorinnen in Deutschland. Namhafte Unternehmen und öffentliche Institutionen vertrauen auf sie als Moderatorin für ihre Veranstaltungen.

Themenkreis

• Grundlagen Eventmoderation: Die Gastgeber-Methode
• Basics: Körpersprache und Stimme
• Vorbereitung von Eventmoderationen
• Moderationstechniken
• Stressabbau und Entspannungstechniken
• Praxiswissen zum Berufseinstieg

Namhafte Trainer und Profis von ARD und ZDF vermitteln ihr Wissen und ihre Erfahrungen praxisnah. Besonderen Wert legen wir darauf, Sie individuell als Persönlichkeit zu fördern. Denn wir sind davon überzeugt, dass Sie Ihr Publikum nur dann begeistern können, wenn Sie authentisch sind und ihre ganze Persönlichkeit einbringen. Auf dieser Philosophie basierend hat Nicole Krieger ein einzigartiges Seminarkonzept für Veranstaltungsmoderation entwickelt. Die Gastgeber-Methode wird mittlerweile von vielen Moderatoren auf der Bühne erfolgreich eingesetzt.

Zusätzliche Informationen

Individuelles und praxisnahes Training mit maximal 6 Teilnehmerinnen oder Teilnehmern.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen