Grundlagen von Kommunikation und Rhetorik

uwe freund seminare
In München, Berlin und Köln

501-1000
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
089 2... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Erfolg ist wesentlich von zielgerichteter Kommunikation abhängig. Nur wer Gespräche konstruktiv und fair führen kann, erreicht kurz‑, mittel- und langfristig die gesteckten Ziele und bleibt offen für neue Ideen, Einflüsse und Impulse.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
Freie Auswahl
Berlin
10115, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
9 bis 17 Uhr
Freie Auswahl
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
9 bis 17 Uhr
Freie Auswahl
München
Stadtakademie, Sendlinger Tor, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
9 bis 17 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen, welche Faktoren die Kommunikation wesentlich beeinflussen, und wie sie diese im Gespräch erkennen und gezielt einsetzen können.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kommunizieren
Rethorik

Dozenten

Uwe Freund
Uwe Freund

geboren 1965 in Hanau wohnt in München Studium: Politische Wissenschaft, Psychologie und Germanistik; Abschluss: Magister Artium (M. A.), 1992 * Trainings, Seminare und Workshops im In- und Ausland * Auftragsmoderationen * Leitung von Traineraus- und -weiterbildungen, Trainer-Coaching * Buchautor, Fachjournalist, Fachberater für Printmedien

Themenkreis

Seminarinhalte
  • Verstehen und verstanden werden – Welches sind die wichtigsten Faktoren gelungener Kommunikation?
  • Modelle zur Rhetorik und Gesprächsführung im praktischen Einsatz, zum Beispiel: Vier-Ohren-Modell (Nachrichtenquadrat, Vier Ebenen einer Nachricht), Johari-Fenster, Eisberg-Modell, aktives Zuhören
  • Individuelle Denkweise des Gesprächspartners erkennen und im Gespräch berücksichtigen
  • Non-verbale Kommunikation: Haltung und Körpersprache – Signale und Deutungshilfen
  • Effektive Sprache – klar und eindeutig kommunizieren
  • Fragetechnik und Umgang mit Killerphrasen und anderen Blockaden im Dialog
  • Angemessene und zielführende Haltungen im Gespräch (Transaktionsanalyse)
  • Selbstbild, Fremdbild und konstruktives Feed-back – wie Sie typische Fallen vermeiden
  • Wertschätzend und zielgerichtet Veränderungswünsche formulieren
  • Vertiefung durch zahlreiche praktische Übungen, auch mit Video-Aufzeichnung



Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen