GUTcert Exzellenznetzwerk Energiemanagement 2017

Gut Cert
In Berlin

450 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
30536... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Event
Niveau Mittelstufe
Beginn Berlin
Unterrichtsstunden 8 Lehrstunden
Dauer 1 Tag
Beginn 14.09.2017
  • Event
  • Mittelstufe
  • Berlin
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
  • Beginn:
    14.09.2017
Beschreibung

ISO 50001, Energieaudits & Co. - das zweitägige Exzellenznetzwerk Energiemanagement am 14./15. September versammelt auch 2017 wieder namhafte Experten aus Wirtschaft und Verwaltung, um aktuelle Fragen zur rechtlichen Situation und der praktischen Umsetzung zu beleuchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
14.September 2017
Berlin
Landgrafenstrasse 4, 10787, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 14.September 2017
Lage
Berlin
Landgrafenstrasse 4, 10787, Berlin, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Sie erhalten aktuelles Fachwissen zu Themen des Energiemanagements - u.a. zu BesAR und SpaEfV, Revision der ISO 50001, Kennzahlen, Filialbetrieb und integrierte Managementsysteme.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Wir bieten Ihnen eine Plattform zum regen Praxisaustausch mit Gleichgesinnten und anderen Betroffenen – ob ausgewiesene Energieeffizienzexperten oder Vertreter von Unternehmen aus Industrie, Gewerbe oder Dienstleistung.

· Voraussetzungen

- Energiebeauftragte, Energiemanager und -auditoren, Energiekostenverantwortliche sowie Fach- und Führungskräfte, die ein EnMS entwickeln und etablieren wollen bzw. bereits betreiben. - Unternehmensberater und Dienstleistungsunternehmen mit diesem Themenschwerpunkt Kursgröße: bis zu 100 Teilnehmer

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Energiemanagement
Audits
Energie
ISO 50001
ISO 50003
ISO 50006
ISO 50015
ISO 50047
Energieaudit
16247
50001
Energiekennzahlen
Messung
Verifizierung
Energieeffizienz

Dozenten

n.n. n.n.
n.n. n.n.
n.n.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Themenkreis

Tag 1 (Donnerstag, 14.09.2017) Anforderungen aus Normen und Gesetzen

Am Donnerstag berichten Unternehmens- und Politikvertreter über aktuelle Entwicklungen in diesen Bereichen:

  • Besondere Ausgleichsregelung (BesAR) nach EEG 2017
  • Spitzenausgleich-Effizienzsystemverordnung (SpaEfV)
  • Energieaudits nach EN 16247
  • Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G, Artikel 8)
  • Marktentwicklung effizienzsteigernder Instrumente (u.a. Energieaudits, EnMS, UMS) bzw. Zielerreichungskontrolle seit Einführung der Auditpflicht für Nicht-KMU
  • Revision der ISO 50001: Status und Schlussfolgerungen

Im Anschluss: Get-Together-Abend (mit Barbecue). Für dieses Event ist eine separate Anmeldung erforderlich.

Tag 2 (Freitag, 15.09.2017)Energiemanagement in der Praxis

Der zweite Tag steht im Kontext der Herausforderungen, die bei der Zertifizierung nach ISO 50001 auftauchen:

  • Messen und Verifizieren von Energiedaten
  • Energiekennzahlen und Einflussfaktoren
  • Überblick über die neuen Normen der ISO 50000er-Reihe: ISO 50003, ISO 50006, ISO 50015, ISO 50047
  • Erfolgreiche Integration von Managementsystemen
  • Energiemanagement im Filialbetrieb
  • Mitarbeitermotivation

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

https://www.gut-cert.de/files/content/download/gutcert_akademie/Infoblaetter/Info_Energie_Exzellenz_ISO50001.pdf

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen