Hackbrett Einzelunterricht

Scuola Club Migros
In Lugano (Schweiz)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 41... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Lugano (Schweiz)
Beschreibung

Das Hackbrett ist ein Saiteninstrument und wird mit kleinen Schlägeln oder Klöppeln aus Holz angeschlagen, die auch mit Leder oder Filz überzogen sein können. Die Geschichte des heute vor allem in der Volksmusik eingesetzten Instruments reicht bis ins Mittelalter zurück. Mit dem Hackbrett lässt sich auf sinnliche Weise ein Stück Schweizer Kultur- und Musikgeschichte erfahren.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Lugano
Via Pretorio 15, 6900 Lugano, 6900, Tessin, Schweiz
Plan ansehen

Themenkreis

DAS ZENTRUM SCUOLA CLUB MIGROS PRäSENTIERT DAS FOLGENDE PROGRAMM, MIT DEM SIE IHRE KOMPETENZEN STäRKEN SOWIE IHRE GESTECKTE ZIELE ERREICHEN KöNNEN. IN DEM KURS ZU DIESER SCHULUNG GIBT ES VERSCHIEDENE MODULE ZUR AUSWAHL UND SIE KöNNEN MEHR üBER DIE ANGEBOTENEN THEMATIKEN ERFAHREN. EINFACH ANMELDEN UND ZUGANG ZU DEN FOLGENDEN THEMEN ERHALTEN.


  • Das Instrument (Aufbau, Handhabung, Pflege)
  • Arbeiten an technischen Fertigkeiten
  • Schulung des Gehörs und des Rhythmusgefühls
  • Entwickeln der eigenen Musikalität
  • Kennenlernen von verschiedenen Musikstilen oder Epochen

Zusätzliche Informationen

  • Es sind keine Voraussetzungen nötig
  • Der Einstieg ist auf allen Niveausstufen möglich
  • Freude an der Musik und die Bereitschaft, regelmässig zu üben