Halbzeuge für Hochleistungsfaserverbundwerkstoffe

KUKA Roboter GmbH
In

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
821 7... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
Beschreibung

Einführung in die Materialkunde der Werkstoffe, die für die Herstellung von Hochleistungsfaserverbundwerkstoffen verwendet werden. Vorgestellt wird ein Überblick über die Herstellung und Verwendung der Fasern, Waben, Prepregs, Harze und Klebestoffe.
Gerichtet an: Technisch orientierte Mitarbeiter/innen aus dem Metall- und Kunststoffbereich

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Dauer der Veranstaltung jeweils 4 Stunden

Themenkreis

Zielgruppe

  • Technisch orientierte Mitarbeiter/innen aus dem Metall- und Kunststoffbereich


Ziele

  • Einführung in die Materialkunde der Werkstoffe, die für die Herstellung von Hochleistungsfaserverbundwerkstoffen verwendet werden. Vorgestellt wird ein Überblick über die Herstellung und Verwendung der Fasern, Waben, Prepregs, Harze und Klebestoffe.


Voraussetzungen

Dauer der Veranstaltung jeweils 4 Stunden

Seminarinhalte

  • Carbon-, Glas- und Aramidfasern, sowie die Gewebe und Gelege
  • Herstellung der Fasern und Gewebe/Gelege
  • Verwendung
  • Klassifizierung
  • Mechanische Eigenschaften
  • Harze, Prepregs, Klebestoffe und Waben
  • Chemie der Harze (Epoxide, Phenolharze)
  • Herstellung der Prepregs und Klebestoffe
  • Prepreg- und Wabenklassen
  • Herstellung der Waben
  • Klassifizierung der Waben