HAPTUS Business Simulation / Unternehmensplanspiel Basic

Haptus
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
09741... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    nach Vereinbarung
Beschreibung

Wir passen die HAPTUS. Business Simulation perfekt Ihrer Zielgruppe sowie der übergeordneten Lernzielsetzung an. Ihre Anforderungen aus der normativen, strategischen und operativen Ebene der Unternehmensführung werden ebenso in der Programmerstellung individuell berücksichtigt.
Gerichtet an: Ingenieure, Team-, Gruppen- und Projektleiter sowie Fach- und Führungskräfte, die Ihr Kompetenzprofil um den Baustein »Betriebswirtschaftliches Know-how« erweitern wollen.

Wichtige informationen

Dozenten

Hans-Otto Bott
Hans-Otto Bott
HAPTUS. Business Simulation

BWL-Studium an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Internationales Management an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Managementerfahrung in Industrie und Consulting. Lehrbeauftragter im Kontext postgradualer Managementlehrgänge. Über 9.000 Stunden Erfahrung als HAPTUS-Referent.

Themenkreis

Betriebswirtschaftliche Zusammenhänge erfahren, unternehmerisches Potenzial stärken.
Die Teilnehmer erweitern ihr Kompetenzprofil um den Baustein »Betriebswirtschaft«. Aus ganzheitlicher Unternehmensperspektive werden die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge in einer handlungsorientierten, kompakten, spannenden und kurzweiligen Lernumgebung vermittelt

Die Teilnehmer

  • verstehen die BWL aus ganzheitlicher Unternehmensperspektive
  • begreifen ihren persönlichen Beitrag zum Gesamterfolg der Unternehmung
  • gewinnen Sicherheit in der Kommunikation mit den kaufmännischen Abteilungen
  • verstehen die finanzwirtschaftlichen Ziel- und Steuerungsgrößen
  • können Entscheidungen der Unternehmensleitung besser einordnen
  • erfahren typische Funktionssichtweisen und stärken dadurch ihre Schnittstellenkompetenz
  • reflektieren ihr unternehmerisches Potenzial

Die Teilnehmer schlüpfen in die Rolle der Geschäftsleitung, übernehmen Verantwortung übergreifend für das Ganze und führen im Team unter Wettbewerbssituation ein Unternehmen über mehrere Geschäftsjahre, entwickeln Strategien und orientieren sich dabei an langfristigen Zielen und sichern durch wirtschaftliches Handeln den nachhaltigen Unternehmenserfolg in den hart umkämpften Märkten

  • Simuliert wird der betriebliche und finanzwirtschaftliche Wertschöpfungsprozess einer Unternehmung, welches auf mehreren Märkten mit unterschiedlichen Produkten agiert
  • Reflektierende Lehrgespräche und Debriefings zum Spielgeschehen festigen die betriebswirtschaftlichen Erkenntnisgewinne.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Auf Anfrage
Maximale Teilnehmerzahl: 15
Kontaktperson: Dr. Hans-Otto Bott

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen