HAPTUS Business Simulation / Unternehmensplanspiel General Management

Haptus
In Frankfurt Am Main und Hamburg

1.560 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
09741... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Unternehmensplanspiel HAPTUS: Die BWL aus ganzheitlicher Unternehmensperspektive erfahren. Den persönlichen Beitrag zum Gesamterfolg der Unternehmung begreifen. Sicherheit in der betriebswirtschaftlichen Argumentation gewinnen. Die Finanzkennzahlen der operativen Unternehmenssteuerung verstehen. Entscheidungen der Unternehmensleitung besser einordnen können. Typische Funktionssichtweisen erleben/Schnittstellenkompetenz stärken. Das eigene unternehmerische Potenzial reflektieren.
Gerichtet an: Geschäftsführer, Führungskräfte, Bereichsleiter, Unternehmer und Nachwuchsführungskräfte, die die Unternehmensführung aus ganzheitlicher, betriebswirtschaftlicher Perspektive erfahren wollen und hierbei ein handlungsorientiertes Gruppenlernen in einer multisensorischen Lernumgebung bevorzugen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Lise-Meitner-Strasse 2, 60486, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Amsinckstr. 53, 20097, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Management

Dozenten

Hans-Otto Bott
Hans-Otto Bott
HAPTUS. Business Simulation

BWL-Studium an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Internationales Management an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Managementerfahrung in Industrie und Consulting. Lehrbeauftragter im Kontext postgradualer Managementlehrgänge. Über 9.000 Stunden Erfahrung als HAPTUS-Referent.

Themenkreis

bgerechnet.nternehmerische Zusammenhänge praxisnah erleben

In der dynamischen Business Simulation erhalten Sie in einem Mix aus Theorie- und Planspielsequenzen umfassendes und gleich anwendbares BWL-Know-how – zur direkten Erweiterung Ihrer Managementkompetenz. Das Einnehmen verschiedener Sichtweisen zählt dabei zu den wichtigsten Managementaufgaben.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Die Teilnahmegebühr beinhaltet ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag, Pausenverpflegung und umfangreiche Arbeitsunterlagen. Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet.
Maximale Teilnehmerzahl: 15
Kontaktperson: Dr. Hans-Otto Bott

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen