Hautkrebs-Screening

Akademie für Ärztliche Fort- und Weiterbildung der Landesärztekammer Hessen
In Bad Nauheim und Wiesbaden

250 
MwSt.-frei

Wichtige informationen

Beschreibung

Zertifizierte Fortbildung zur Durchführung und Abrechnung der Früherkennung auf Hautkrebs. Diese Fortbildung richtet sich in erster Linie an Ärztinnen und Ärzte der Allgemeinmedizin.
In diesem achtstündigen Kurs werden Sie umfassend über die Krebsfrüherkennungsmaßnahme unterrichtet, mit Fallbeispielen, Diskussionen und praktischen Übungen sowie den notwendigen Details zur Dokumentation und Abrechnung.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bad Nauheim
Carl-Oelemann-Weg, 5 - 7, 61231, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Wiesbaden
Wilhelmstraße 60, 65183, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Fortbildung zum Erwerb der Berechtigung, Früherkennungsuntersuchungen auf Hautkrebs durchzuführen und abzurechnen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieser Kurs setzt keine Kenntnisse voraus. Die Fortbildung richtet sich in erster Linie an Ärztinnen und Ärzte der Allgemeinmedizin.

· Voraussetzungen

Abgeschlossenes Medizinstudium.

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Die Akademie der Landeärztekammer Hessen hat eine langjährige Erfahrung im Ausrichten der Kurse zum Hautkrebs-Screening. Außerdem arbeiten wir mit fachlich versierten Referenten zusammen.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Sie werden von der zuständigen Sachberabeiterin kontaktiert, die Ihnen die Formulare zur verbindlichen Anmeldung sowie das Programm und weitere organisatorische Informationen zukommen lässt.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Krebsfrüherkennung
Fallbeispiele
Praktische Übungen

Dozenten

Dr. med. Katharina Wiest
Dr. med. Katharina Wiest
Ludwigshafen

Hautkrebsscreening

Dr. med. Phillip Deppert
Dr. med. Phillip Deppert
Tauberbischofsheim

Hautkrebsscreening

Themenkreis

Zusatztermine werden je nach Anfrage angeboten.

Inhalte

Einstieg: Begrüßung, Kennenlernen, Quiz

Ätiologie des Hautkrebs, Risikofaktoren oder -gruppen

Krankheitsbilder und Klassifikation

Epidemiologie Hautkrebs

Prävention und Krebsfrüherkennung/Screening

Rückblick: SCREEN

Informieren der Bevölkerung

Anamnese

Der Screeningtest

Teilung des Plenums: Ganzkörperuntersuchung am Probanden/Beispielbilder

Befundmitteilung

Fallbeispiele

Beratung/Präventive Übung

Früherkennungsprogramm

Dokumentation, Abrechnung, Meldung

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Abschluss: Quiz, Feedback, Evaluation, Zertifikat

Zusätzliche Informationen

Zahlungsinformation: Zahlung per Rechnung
Im Preis sind 70 € für Kursmaterialien enthalten.
Weitere Angaben: Für weitere Fragen steht Ihnen die zuständige Sachbearbeiterin gern zur Verfügung.
Praktikum: keines
Zulassung: keine
Maximale Teilnehmerzahl: 30
Weitere Informationen: Kinderbetreuung für Kinder von 3 bis 8 Jahren, Freitag und Samstag ganztags möglich!