Healthy Outplacement

FreiRaum-Beratung
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
30250... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Berlin
Beschreibung

Das Seminar verfolgt drei Ziele: Erstens werden die Strategien, Methoden und Instrumente erfolgreicher Mitarbeiter-, Problem- und Entlassungsgespräche / -prozesse vermittelt. Zweitens dient das Seminar zur Reflexion der eigenen Kompetenzen in belastenden Situationen. Drittens werden im Seminar die neuen Wissens-, Strategie- und Handlungskompetenzen in konkreten Problemstellungen der beruflichen Praxis eingeübt und reflektiert.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Damerowstraße 57, D-13187, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Healthy Outplacement - Trennungsprojekte angstfrei gestalten

Das Seminar ist eine Train-the-Trainer-Veranstaltung, d.h. wir machen Ihre eigenen Mitarbeiter fit für Trennungssituationen.

Inhalt:

Die Welt wandelt sich und in den letzten Jahren wurden Führungskräfte und ihre Mitarbeiter vor eine Fülle neuer Herausforderungen gestellt.

Eine mit Abstand der schwierigsten Herausforderungen für Führungskräfte ist es, anstehende Entlassungen und schwierige Mitarbeitergespräche mit dem notwendigen Feingefühl durchzuführen.

Im Gegensatz zum geläufigen Alltagsverständnis „kurz und bündig“ sollten Trennungsprojekte mit der höchsten Professionalität, Reflexion und Sensibilität durchgeführt und als wohl geplanter und konsequent gesteuerter Managementprozess organisiert werden.

Trennungsprojekte wirken in ihrer Komplexität auf den verschiedensten Ebenen und müssen somit im Vorfeld auf gesicherte fachliche wie auch emo-psycho-soziale Kompetenzen
gebaut werden.

Unprofessionelle Trennungsprojekte sind meistens nur mit einem sehr kurzfristigen Blick geplant und vernachlässigen häufig z. B. die Belastungen für die Führungskraft, die schlechte Signalwirkung für die verbleibenden Mitarbeiter, die weitreichenden Konsequenzen in der Außendarstellung oder den Entlassenden als Imagemultiplikator.

All diese selbst erzeugten Problemstellungen verursachen einen enormen Abfall der Leistungsbereitschaft und -fähigkeit im Unternehmen.

Bildungsziel:

Sensibilisierung & Qualifizierung

  • Vermittlung der Prozessphasen im Healthy Outplacement
  • Sensibilisierung für die notwendigen emo-psychosozialen Kompetenzen
  • Qualifizierung in den bewährten Methoden und Instrumenten der Mitarbeiterführung in Trennungsprozessen
  • Qualifizierung in praxistauglichen und schnell anwendbaren Problemlösetechniken und Kommunikationsstrategien im Notfall

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

*Seminare bis 10 Personen (Teilnehmeranzahl wird vom Kunden bestimmt) = 80,-€ zzgl. MwSt. + NK pro Person / Tag = 800,-€ zzgl. MwSt. + NK / Seminartag *Seminare ab 11 Personen (Teilnehmeranzahl wird vom Kunden bestimmt) = 95,-€ zzgl. MwSt + NK / Seminartag