Heilbronner Gespräche zum Wirtschaftsrecht

German Graduate School of Management & Law
In Heilbronn

Kostenlos
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
07131... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Mittelstufe
  • Heilbronn
  • 1 Lehrstunde
  • Dauer:
    nach Vereinbarung
Beschreibung

Spannende und aktuelle Rechtsfragen stehen bei den »Heilbronner Gesprächen zum Wirtschaftsrecht« im Mittelpunkt. Mit der Vortragsreihe holt die GGS Wirtschafts- und Rechtsexperten an den Bildungscampus, die Aspekte des deutschen wie internationalen Wirtschaftsrechts erörtern. Sie geben Tipps aus der Praxis und nehmen neue Trends unter die Lupe. Wir fördern damit den juristischen Diskurs. Der fachliche wie auch persönliche Austausch ist Ziel und Zweck der »Heilbronner Gespräche«, die in regelmäßigen Abständen an der GGS stattfinden. Angesetzt an der Schnittstelle von Wirtschaft und Recht spricht die Veranstaltung in erster Linie Unternehmer und Juristen an. Sie steht aber auch allen anderen am Thema Interessierten offen.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Heilbronn
Bildungscampus 2, 74076, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Recht
Rechtsprechung

Dozenten

Prof. Dr. Daniel Benkert
Prof. Dr. Daniel Benkert
Professor für Zivilrecht, Arbeits- und Wirtschaftsrecht

Themenkreis

Programm 2016

Aktuelle Rechtsprobleme im Kfz-Zuliefererbereich

Referent: RA Dr. Christian Kessel, LL.M., Partner der Kanzlei Bird & Bird LLP in Frankfurt am Main im Bereich Commercial Contracts und Gesellschaftsrecht, Leiter der nationalen und internationalen Automotive Group von Bird & Bird LLP

Begrüßung und Vorwort durch Prof. Dr. Benjamin von Bodungen, LL.M. (Auckland)

10. März 2016 von 18:30 bis 20:00 Uhr

Arbeitnehmerüberlassung 2017 - Neues zu Zeitarbeit und Werkverträgen

Referent: RA Dr. jur. Thomas L. Fabel, Lehrbeauftragter für Arbeitsrecht an der GGS, Langjähriger Syndikus und Leiter Recht/Arbeitsrecht der Daimler AG, Sindelfingen, Sydikus und Prokurist der Commerzbank AK, Frankfurt am Main, sowie Arbeitsrichter a.D.

Begrüßung und Vorwort durch Prof. Dr. Martin Schulz, LL.M. (Yale)

22. September 2016 von 18:30 bis 20:00 Uhr

Die jeweilige Vortragsdauer beträgt ca. 60 Minuten und im Anschluss an die Vorträge freuen wir uns auf regen Informationsaustausch.