Heilen durch Vertrauen

DIHK Service GmbH
In Mannheim

250 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Mannheim
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Vorbereitung auf die IHK-Fortbildungsprüfung "Geprüfter Fachwirt für Güterverkehr und Logistik" und auf den beruflichen Einsatz in Güterverkehrs- und Logistikdienstleistungen eigenständig und verantwortlich zu steuern und zu führen.Zertifikat (Befähigungsnachweis)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Mannheim
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Alle Informationen, Gedanken, Erlebnisse werden in unserem Körper als energetische Schwingungen "gespeichert". Manche davon schwingen auf einer niedrigen oder einfach störenden Frequenz und können so unseren Körper und unsere Psyche auf negative Art und Weise beeinflussen.
Wie hilft dann die Technik "Heilen durch Vertrauen"?
Bei dieser Methode werden über die Hände die störenden Schwingungen und Energiemuster abgeleitet und danach wird im Vertrauen darauf, dass genau sie richtigen energetischen Schwingungen kommen, heilende Energie zurück fließen gelassen.

Am ersten Seminartag wird zunächst allgemein das Energiekörpersystem (Chakrensystem) theoretisch besprochen und danach mithilfe einer Farbmeditation ("die Kristalltreppe") die Chakren gereinigt und gestärkt.
Danach gibt es eine "Engel- Kennenlern- Meditation" und daraufhin werden einige der Erzengel mit Namen, ihrer Farbe und ihrer Aufgabe vorgestellt. Vor allem wird dann auch erlernt, welcher Engel für welches Chakra am wirkungsvollsten ist.
So kann man zukünftig ein bestimmtes Chakra mit Hilfe eines dazu passenden Erzengels behandeln, was eine deutlich stärkere Wirkung hat als ohne die hochfrequenten Lichtenergien der Erzengel.

Das Herzstück ist die von Elke Lenz entwickelte Phantasiereise: "Der Strom des Lebens". Hier reist man in Gedanken mit einem Boot auf einem Fluss von Insel zu Insel. Hierbei steht jede Insel stellvertretend für ein Chakra und es kommt jeweils der passende Engel zur Reinigung und Heilung dazu. Diese sehr schöne und entspannende Phantasiereise bekommen die Teilnehmer auf CD mit nach Hause, um von der positiven Wirkung auch noch weiter profitieren zu können. Je öfter man diese Meditation macht, desto höher wird die Eigenschwingungsfrequenz und desto einfacher fällt einem dann der Kontakt zu den Engeln.
Am zweiten Seminartag können die Teilnehmer eine Phantasiereise zum Thema "Heilung des inneren Kindes mit Hilfe der Engel" erfahren. Hier können in angemessener Art und Weise Blockaden aufgelöst werden und die Wirkung der Engel deutlich spürbar werden.

Nach diesen intensiven persönlichen Vorbereitungen, kann dann die Technik "HEILEN DURCH VERTRAUEN" theoretisch erlernt und in Partnerarbeit praktisch eingeübt werden. Dabei handelt es sich um eine von Elke Lenz entwickelten Technik zur Behandlung anderer Menschen. Im ersten Schritt bei dieser Technik wird nach dem "Ursachenproblem" geforscht. Danach wird mit Hilfe von den Händen diese Energie, die nicht mehr benötigt wird, abgeleitet und dann kommen die Engel zum Einsatz, indem sie individuell die zu behandelnden Person heilen, reinigen, stärken…
Nach der Erlernung dieser Technik, darf diese sofort bei anderen Menschen, z.B. zusätzlich zu anderen Therapien, angewendet werden.

Zusätzlich erhalten die Teilnehmer auch noch einen "Werkzeugkasten", mit vielen wertvollen Tipps für den Alltag, wo und wie man die Erzengel für sich nutzen kann. Dies beinhaltet zum Beispiel das Thema "wie schütze ich mich vor schädlichen Energien" oder "wie kann ich oder meine Kinder konzentrierter Lernen?" und noch viele andere Themen.
Es sind ganz leicht zu erlernende Übungen, die den Alltag jedoch um einiges einfacher machen können…

Direkt zum Seminaranbieter