Heilhypnose - Aufbaukurs

DIHK Service GmbH
Blended learning in Berlin und Leipzig

850 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Das Zentrum WIS IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhaltenZertifikat (Befähigungsnachweis)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Leipzig
Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Der Aufbaukurs Heilhypnose richtet sich an alle Studenten, die den Grundkurs Heilhypnose besucht haben und somit über genügend fachliche Informationen und aber auch dann ausreichend praktische Erfahrung in der Anwendung der Heilhypnose verfügen!

Im 1.Wochenende haben Sie zu Beginn gleich die Möglichkeit, authentische Fälle vorzustellen und gemeinsam über ihr Vorgehen zu reflektieren. Dann erhalten Sie ausreichend Gelegenheit zur Eigenreflexion über eigene Themen. Nachdem Ihnen ein vollständiges Beratungsgespräch mit anschließender analytischer Hypnose demonstriert wurde, erhalten Sie wieder genügend Zeit und Raum, sowohl dieses Beratungsgespräch, als auch eine analytische Hypnose durchzuführen.

Am 2. Wochenende steht zu Beginn gleich wieder die Eigenreflexion an: Glaube ich? An was glaube ich? Lebe ich das, an was ich glaube?

Dann erhalten Sie eine Einführung in die Theorie der Reinkarnationstherapie und Sie erfahren, wann eine Reinkarnationstherapie überhaupt indiziert ist und wann nicht.

Im Anschluss erhalten Sie wieder ausreichend Zeit, um die Durchführung einer regressiven Hypnose zu üben, diesmal Richtung Geburt.

Der Aufbaukurs schließt dann mit einer vollständigen Durchführung eines Beratungsgespräches und einer anschließenden regressiven Hypnose vor allen Teilnehmern im Sinne einer Lehrprobe.

Direkt zum Seminaranbieter