Heilpraktiker/-in für Psychotherapie

Heilpraktiker-Akademie Lindau GmbH
In Lindau (Bodensee)

2.029 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08382... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Lindau (bodensee)
  • 177 Lehrstunden
Beschreibung

Sie bestehen die amtliche Überprüfung zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie ohne Distreß - mit Erfolg und für die Praxis.
Gerichtet an: Unsere Ausbildungen richten sich an Interessierte, die neue Sichtweisen und praxiserprobte Fähigkeiten in ihren angestammten Beruf einbinden wollen sowie Interessierte, die sich beruflich völlig neu orientieren und Menschen selbstständig, sicher und kompetent helfen möchten. Sie finden bei uns komplette Ausbildungen wie z.B. "Heilpraktiker", "Heilpraktiker für Psychotherapie - Kinesiologe", "Freier Lernberater AKH" oder "Kinesiologe-Master AKH" sowie zahlreiche ergänzende fachbezogene Seminare. Sprechen Sie uns gern an!

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Lindau (Bodensee)
Uferweg 11, 88131, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Keine / Anrechnung externer Lernleistungen / Frühere und fremde Lernleistungen auf dem Gebiet der Psychotherapie werden bei der Aufstellung Ihres persönlichen Lernplans berücksichtigt.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Dozenten

Dr. Karin Friedrich
Dr. Karin Friedrich
Heilpraktiker (Psychotherapie) und AP-Master-Instructor

Jg.52, Heilpraktikerin (Psychotherapie), Masterinstructor der Applied Physiology Association/Tuscon, Mitglied im Schweiz. Berufsverband f. Kinesiologie, Naturärztevereinigung Schweiz und Union Deutscher Heilpraktiker, NLP-Ausbildung, langjährige Erfahrung in der Psychotherapie

Themenkreis

Die Ausbildung besteht aus Unterricht und Selbststudium.

Damit Sie die Ausbildung parallel zum Beruf absolvieren können, ist der Unterricht auf Kurse verteilt, mit angemessenen Zeiträumen zwischen den Kursen für das Selbststudium:

  • 108 Std. Kurse «Kernwissen Psychiatrie»: Neurosen und Persönlichkeitsstörungen. Endogene und exogene psychische Störungen. Sucht. Weitere Störungen: Lebensphasen, Sexualität, Schlaf. Suizidalität. Vernetzung der psychiatrischen Kenntnisse. Medikamente und Forensik. Praxismanagement.
  • 62 Std. Kurse «Fachkompetenzen Psyche-Lernen-Gespräch»: Interaktion und Kommunikation. Wahrnehmung, Zielfindung, Selbstreflexion. Kommunikation unter den Aspekten der Ritualtheorie. Formen der Gesprächsführung. Lernen und Entwicklung. Lern- und Entwicklungspsychologie. Neurobiologie. Rapport und Spiegeln. Vom Problem zur Lösung.
  • 7 Std. Prüfungscoaching
  • Die Ausbildungsinhalte werden während des Unterrichts in Lehrvorträgen, Lerngesprächen, Fallbesprechungen, Demonstrationen und Training (Lernprojekte, kooperatives Lernen, Lernen durch Lehren, praktisches Üben) im Rahmen der Kursklasse und in Kleingruppen dargestellt, vermittelt und erarbeitet.
  • 310 Std. Selbststudium: Es beinhaltet das selbstorganisierte Aneignen und Vertiefen des Unterrichtsstoffes entsprechend dem persönlichen Lernstil und Literaturstudium.

Sie können die Ausbildung innerhalb eines Jahres abschließen.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen