Heimat- und Studienfahrt nach Quedlinburg

Volkshochschule Delmenhorst gGmbH
In Delmenhorst

46 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
42219... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Delmenhorst
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Delmenhorst
Am Turbinenhaus 11 (Nordwolle), 27749, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Bernd Isler
Bernd Isler
Dozent/in

Themenkreis

Heimat- und Studienfahrt nach Quedlinburg

Quedlinburg war Königspfalz und eines der bedeutendsten politischen und kulturellen Zentren des Ottonischen Reiches vor tausend Jahren; davon berichten vor Ort einmalige Dokumente, Schätze und Denkmäler.
Heute bezaubert die historische Altstadt mit ihren liebevoll restaurierten Fachwerkbauten aus mehreren Jahrhunderten, ihren Gassen und Winkeln am Harzflüsschen Bode und ihrem prächtigen Renaissance-Rathaus mit dem Roland. Auf dem Schlossberg über der Stadt thronen die Burg und die romanische Stiftskirche St. Servatius mit Krypta und kostbaren Kleinodien.
Das Städtchen ist zu Recht eine UNESCO-Weltkulturerbestätte.
Stationen der Exkursion sind: die großartige romanische Stiftskirche St. Servatius, der Stiftsschatz, der zu den kostbarsten Sammlungen des Mittelalters zählt, die historische Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern und ein Mittagessen in einem Brauhaus in der Altstadt.
Vor der Heimreise ist Zeit für ein Kaffeegedeck eingeplant.

Veranstaltungstage: Sa

Dauer: 1 x

Stunden: 8

Veranstaltungsort: Quedlinburg

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Kosten: 46,50 €
Maximale Teilnehmerzahl: 40