Herausforderung "Lebenslanges Lernen" - Erfolgreich Lernen in der zweiten

Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar, Weiterbildung
In Mannheim

440 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06211... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Mannheim
  • 16 Lehrstunden
Beschreibung

Sinkende Geburtenraten und eine kontinuierliche Steigerung der Lebensdauer führen mittel- bis langfristig zu einer erheblichen Veränderung der Struktur der Erwerbsbevölkerung und damit auch in Ihrem Unternehmen.
Gerichtet an: Unternehmer, Geschäftsführer, Führungskräfte und Verantwortliche aus den Bereichen Personal sowie Personal- und Organisationsentwicklung.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Mannheim
L 2, 7, 68161, Baden-Württemberg, Deutschland

Themenkreis

Seminarinhalt:
Die deutsche Gesellschaft altert. Sinkende Geburtenraten und eine kontinuierliche Steigerung der Lebensdauer führen mittel- bis langfristig zu einer erheblichen Veränderung der Struktur der Erwerbsbevölkerung und damit auch in Ihrem Unternehmen. Die Nutzung des Potenzials von Mitarbeitern über alle Lebensphasen wird damit zu einer strategischen Herausforderung für Unternehmen und zu einer wesentlichen Aufgabenstellung für die Personalentwicklung.
Wie Sie zur personellen Zukunftssicherung Ihres Unternehmens beitragen können und welche konkreten Handlungsfelder und Weiterbildungsmethoden sich für Ihr Unternehmen ableiten lassen, wird in diesem Seminar präsentiert, erarbeitet und diskutiert werden.
Im Einzelnen werden behandelt:
  • · Der demografische Wandel
- Ausgangssituation: Befunde aus der Forschung
- Auswirkungen auf die Gesellschaft und auf Unternehmen
- Herausforderungen für die Personalentwicklung
  • · Alter als Defizit oder als Ressource?
- Modelle des Alterns
- Stereotype über Ältere
- Befunde zu Merkmalen älterer Arbeitnehmer
  • · Ableitung spezifischer Maßnahmen für Ältere
- Altersgerechte Lernmethoden (Bedeutung von Wiederholungen, Aufbau des Lernmaterials, Lern- und Strukturierungs-Techniken)
- Altersgerechte Gestaltung von Personalentwicklung und Weiterbildungsangeboten anhand betrieblicher Umsetzungsbeispiele
- Führung älterer Mitarbeiter
Max.: 12 Personen
;

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen