Herstellung und Einbau von Asphalt im Straßenbau nach aktuellem Stand der Technik

DIHK Service GmbH
Blended learning in Berlin

295 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Blended
  • Berlin
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.Baustellenführungspersonal, Meister, Poliere und Vorarbeiter sowie Ausbilder im Tief- und Straßenbau.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Asphalt

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Fachbereich Kanalinstandhaltung / Verkehrswegebau

Inhalt
Das Straßennetz der Bundesrepublik Deutschland besteht zu etwa 75% aus Asphaltstraßen. Dementsprechend hoch ist die Bedeutung des Baustoffs Asphalt, und zwar sowohl im Neubau als auch bei der Straßenerhaltung.
Mit Asphalt ist es möglich, Straßen- und Platzbefestigungen aller Art - von der hochbelasteten Autobahn bis hin zum Rad- und Gehweg auf wirtschaftliche Art und Weise herzustellen und zu erhalten.
Ziel des Lehrganges ist, einen Überblick über die anforderungsgerechte Konzipierung, die Umsetzung des Konzeptes bei der Herstellung sowie den fachgerechten Einbau von Asphalt zu geben.
Neben der Vermittlung der theoretischen Grundlagen ist auch der Besuch einer modernen Asphaltmischanlage sowie einer Straßenbaustelle vorgesehen.

Schwerpunkte
Technische Regelwerke für Asphalt im Straßenbau; Technologie des Baustoffes Asphalt (Physikalisches Verhalten, Bindemittel, Gesteine, Zusatzstoffe); Herstellung von Asphalt (stationäre und mobile Mischanlagen, Baustellenverfahren); Einbau von Asphalt (maschinell mit Straßenfertiger, Handeinbau); Besonderheiten bei Erhaltungs-, Instandsetzungs- und Erneuerungsmaßnahmen

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen