Herz-Kreislauf-Trainer-Indoor

WAD Medizinisches Fortbildungszentrum
In Dresden

175 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03514... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Dresden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Rückenschullehrer, Krankengymnasten, Physiotherapeuten, Sport und Gymnastiklehrer und Ärzte, Sportwissenschaftler (Abschlüsse: Diplom, Staatsexamen, Magister, Master, Bachelor)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dresden
Schulgasse 2, 01067, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Der Kurs thematisiert unter anderem die Geschichte, die Vor- und Nachteile der Herz-Kreislauf- Trainingsmethoden in der Aerobic und Step-Aerobic, den Stundenaufbau (Ziele, Inhalte, Methoden) sowie die Kursplanung. Dabei werden die Kontrolle der Herzkreislaufbeanspruchung (subjektive und objektive Kriterien), Belastungsvarianten, der Umgang mit Einsteigern, Haltungsaufbau und Verletzungsprophylaxe vermittelt. Auch eine Schulung hinsichtlich Musik und Bewegung, Schritten und Choreografien findet statt. Mit dem Circle-Training wird eine alternative Trainingsform vorgestellt.Der Kursschwerpunkt liegt auf der Bewegung zur Förderung der Herz-Kreislauf-Funktionen, es werden Trainingsmethoden in der Aerobic und Step-Aerobic sowie alternative Formen des Kraftausdauertrainings durch Circle-Training vermittelt. Absolventen erhalten das Zertifikat „Präventions-Trainer Gesundheitsbezogene Fitness Indoor", das zur selbstständigen Durchführung von präventiven Herz- Kreislauf-Kursen mit Schwerpunkt auf Indoor-Aktivitäten berechtigt.

Das Curriculums basiert auf den Richtlinien der Spitzenverbände der gesetzlichen Krankenkassen zur Umsetzung § 20 Abs. 1 SGB V mit Schwerpunkt auf die Bewegung zur Förderung der Herz-Kreislauf- Funktionen. Die Teilnehmer erwerben die Fähigkeit Kurse zur Förderung der Herz-Kreislauf- Funktionen entsprechend den Richtlinien §20 Abs. 1 und 2 SGB V zu konzipieren und durchzuführen.

Hinweise:

Die Teilnehmer erhalten nach erfolgreichem Abschluss der Fortbildung das Zertifikat „PRÄVENTIONSTrainer Gesundheitsbezogene Fitness Teil 1 - Modul Indoor". Dieses Zertifikat berechtigt zur selbständigen Durchführung von präventiven Herz-Kreislauf-Kursen mit Schwerpunkt auf Indoor-Aktivitäten.
Teilnahmeberechtigt sind auch alle Personen, die sich in der Ausbildung zu einem der oben genannten Berufe befinden. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten sie eine Teilnahmebestätigung, die nach Abschluss der Berufsausbildung in ein Zertifikat umgewandelt wird. Weiterhin können auch Personen mit anderem Berufsabschluss teilnehmen. Dieser Personenkreis erhält eine Teilnahmebestätigung.
Mit der Ausbildung Herz-Kreislauf-Trainer Outdoor: Walking, Nordic-Walking und dem Theorietag des Präventionstrainers erhalten Sie einen zusätzlichen Nachweis als „Präventionstrainer Gesundheitsbezogene Fitness".

Die Fortbildung wird als Spezialisierungskurs zur Verlängerung des Zertifikates „Rückenschullehrer" anerkannt.

Voraussetzungen: möglichst praktische Erfahrungen mit Aerobic- oder Step-Aerobic-Programmen bzw. anderen Herz-Kreislauf-Trainingsformen auf Musik. Rhythmusgefühl!

Information: Normalpreis 175 Euro; 145 Euro für Mitglieder FORUM Gesunder Rücken und für Studenten und Schüler

Kurstermine und -zeiten:

14.09.2012 16:00 - 20:00

15.09.2012 09:00 - 17:00

Kontaktdaten:

WAD Medizinisches Fortbildungszentrum
Dresden


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen