High Performance Leadership

Institut Dr. Mautsch
In Köln

5.100 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221.... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Köln
  • Dauer:
    18 Tage
Beschreibung

Ziel dieser Seminarreihe ist sowohl die Weiterentwicklung der Führungsstärke. als auch der Kompetenz in der Führungsrolle. Persönlicher Stil und Ausge -. staltung der Rollen sind entscheidend für persön liche Autorität im Umgang. mit den Mitarbeitern. Die Teilnehmer lernen sich selbst und die Folgen ihres. Handeln zu reflektieren. Für unterschiedliche Situationen und Personen entwikkeln sie einen angemessenen Führungsstil.
Gerichtet an: Alle Führungskräfte, die durch kontinuierliches Zusammentreffen mit anderen. Führungskräften ihre Fähigkeiten vervollkommnen wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Eifelstraße 19, 50677, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Dr. Friedrich Mautsch
Dr. Friedrich Mautsch
Leitung

Er ist Diplom-Volkswirt, promovierter Soziologe und transaktionsanalytischer Lehrtrainer und Supervisor (TSTA) für den Bereich Organisation der DGTA/EATA/ITAA. Seit 1972 ist er als Trainer und Berater für Organisationen im In- und Ausland tätig. Seine Spezialgebiete sind Managemententwicklung, Coaching und Beraterweiterbildung. In Vorträgen - u. a. als Referent an der Universität Essen-Duisburg – widmet er sich dem Thema Führung und Management.

Themenkreis

Themen und Inhalte

Teil I Die Führungskraft
Persönlichkeit und die vielfältigen Rollen im Unternehmen.
Teil II Persönliche Autorität
Gestaltung von Arbeitsbeziehungen und Engagement für betriebliche Ziele begründen den Erfolg.
Teil III Die Bedeutung von Strukturen und Regeln
Organisation und Strukturen für das Funktionieren des Systems.
Teil IV Professionelle Kommunikationsabläufe entwickeln
Erfolgreich motivieren und Eigenverantwortung stärken, Konflikte lösen.
Teil V Gelungene Führung und gelungenes Management in Zeiten von Veränderungen
Die verschiedenen Führungs- und Managementmethoden und Stile.
Ihre Vorteile und Schwierigkeiten in der Anwendung.
Teil VI Zusammenschau der Konzepte, Strategien und Werkzeuge zu einer integrierten Führungspersönlichkeit
Persönliche Lernerfolge.
Abschließendes gegenseitiges Feedback.

Reduktion von Gebühren

Teilnehmern von Curricula gewähren wir auf den ergänzenden Einzelseminaren eine niedrigere Teilnahmegebühr, die in einem persönlichen Gespräch festzulegen ist.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Gebühren:- Mehrwertsteuer wird nicht erhoben. Reduktion von Gebühren:- Die angegebenen Gebühren beziehen sich auf Personen, die freiberuflich in der Wirtschaft tätig sind oder als MitarbeiterInnen von Organisationen delegiert werden.Für Selbstzahler, die im sozialen Bereich zu vergleichsweise niedrigen Honorarsätzen arbeiten oder die als Angestellte die Weiterbildung selber bezahlen, gibt es die Möglichkeit einer Reduktion der Teilnahmegebühren. Lebenspartner erhalten bei Besuch eines Seminars eine Ermäßigung von 50 Prozent bezogen auf den Normalpreis.
Weitere Angaben: Vorgehensweise Impulsreferate und Vorstellung von Konzepten dienen der Bearbeitung der eigenen Fragestellungen. Individuelles Coaching durch den Leiter im Seminar und kollegiale Beratung.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen