High Tech im Pflanzenbau

Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V.
In Frankfurt

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
69247... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn Frankfurt
  • Seminar
  • Anfänger
  • Frankfurt
Beschreibung

Der technische Fortschritt in der Landwirtschaft setzt sich mehr und mehr durch. Die Energiediskussion und Umweltaspekte spielen dabei eine große Rolle. Verschiedene Lösungen im Bereich Precision Farming werden mittlerweile den Landwirten angeboten.
Gerichtet an: Betriebsleiter und landwirtschaftliche Unternehmer, die über einen Einstieg in Precision Farming nachdenken oder bereits erste Systeme erfolgreich im Betrieb integriert haben.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt
Eschborner Landstraße 122, D-60489, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Frankfurt
Eschborner Landstraße 122, D-60489, Hessen, Deutschland
Karte ansehen

Dozenten

 Bernd Dohmen
Bernd Dohmen
Dozent

Themenkreis

Der technische Fortschritt in der Landwirtschaft setzt sich mehr und mehr durch. Die Energiediskussion und Umweltaspekte spielen dabei eine große Rolle. Verschiedene Lösungen im Bereich Precision Farming werden mittlerweile den Landwirten angeboten.

Sie erhalten im Workshop Antworten auf folgende Fragen:

  • Welche Systeme sind für welchen Betrieb sinnvoll?
  • Welche Vorteile bringt Precision Farming technisch aber auch betriebswirtschaftlich?
  • Was ist der aktuelle Stand von Precision Farming in Deutschland?

Inhalt:

  • Konzept(e) für Precision Farming
  • Konzepte für den richtigen Einstieg im Betrieb
  • Technische und betriebswirtschaftliche Argumente
  • Techniken im Bereich Bodenbearbeitung, Saatgut, Pflanzenschutz, Düngung, Ernte und Logistik
  • Ortsspezifischer Pflanzenbau, Düngung, Aussaat, Pflanzenschutz, Einrichten von Managementzonen
  • Automatisierte Lenksysteme auf Basis GPS – Stand der Entwicklung und betriebswirtschaftliche Betrachtung. Welche Systeme sind für Ihren Betrieb sinnvoll?

Methodik: Moderation, Einführungsreferate (Präsentationen) in Themenblöcken, Diskussion

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

- (für DLG-Mitglieder 95,-€) zuzügl. Verpflegungspauschale 15,- € + MwSt


Maximale Teilnehmerzahl: 30