Historischer Tanz: Die Catena d'Amore und andere „Longways“ mit Jadwiga Nowaczek (Erding)

Landesarbeitsgemeinschaft Tanz Hessen e.V.
In Marburg

60 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06172... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Marburg
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Die Teilnehmer lernen alle die grundlegenden Schritte wie es in den verschiedenen Figuren ausgeführt wird. Teilnehmer mit Vorerfahrung lernen darüber weitere Schrittformen und ersetzen so nach und nach die Grundschritte durch Variationen nach eigenem Ermessen. Nach angfänglichen Vorgaben durch den Referenten werden anschließend Choreographien in Partner- und Gruppenarbeit einstudiert. Mit diesem Seminar werden Sie befähigt Historischen Tänze selbst zu tanzen und das Gelernte weiter zu vermitteln.
Gerichtet an: Tanzpädagogen, Tanzleiter, Tänzer, Pädagogen

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Marburg
Am Schwanhof 50-52, 35037, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Jadwiga Nowaczek
Jadwiga Nowaczek
Historischer Tanz 1450 bis 1850

Die Referentin Jadwiga Nowaczek kennen wir als Tanzforscherin, Musikerin und ausgezeichnete Pädagogin, die uns die Tänze mit sachkundiger Kompetenz und Freude am Tanz vermitteln wird. Ihre Arbeit liegt in der Rekonstruktion von Tänzen zwischen 1450 und 1850.

Themenkreis

Eine Veranstaltung der Landesarbeitsgemeinschaft Tanz Hessen e.V. vom 6.-7. November 2010 in Marburg

Cesare Negri (* um 1535 - † um 1604) war Tanzmeister am Hof zu Mailand. Sein erstmals 1602 in Mailand erschienenes Traktat "Le Gratie d'Amore" (Neuausgabe: Nuove Inventioni di Balli, Mailand 1604) gehört mit den Werken von Fabritio Caroso zu den bedeutendsten Quellen der höfischen Renaissancetanzkunst in Italien.

Unter den 43 Tänzen aus Negris Tanzbuch ist auch die Catena d'Amore, die (ebenso wie die Caccia d'Amore) Tanzfiguren mit Fortschritt für beliebig viele Paare enthält, was ca. 50 Jahre später in England als longways for as many as will bezeichnet werden wird. Der Tanz ist recht umfangreich, für nur 4 Paare dauert er ca.8 Minuten. Der Titel Catena d'Amore - zu deutsch: die Kette der Liebe -ist nach bester italienischer Tradition auch gleichzeitig Programm: es gelingt Negri auf faszinierende Weise, die Tanzfiguren so zu wählen, dass sie auf vielfältige Art mit dem Bild einer Kette assoziiert werden können. Im Seminar werden diesem „großen" Tanz von Negri einige „kleinere" longways-Tänze aus dem Dancing Master von Playford gegenübergestellt.

Die Referentin Jadwiga Nowaczek ist Tänzerin und Musikerin. Ihre Arbeit liegt in der Rekonstruktion von Tänzen zwischen 1450 und 1850.

(10 Unterrichtsstunden à 45 min.)

Anmeldung:
Fido Wagler, Marburg,
Meldeschluss: 18.10.2010
(€ 10,- Frühbucherrabatt bis 11.10.2010)
Kursgebühr: € 60,-/Mitglieder € 45,- /Jugend plus € 35,-
Überweisungsvermerk: "29/2010 Historischer Tanz, Longways"

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben:

Anmeldung: Fido Wagler, Marburg, Meldeschluss: 18.10.2010 (€ 10,- Frühbucherrabatt bis 11.10.2010) Kursgebühr: € 60,-/Mitglieder € 45,- /Jugend plus € 35,- Überweisungsvermerk: "29/2010 Historischer Tanz, Longways"


Zulassung: Akkreditierung Hessen: IQ-0459279-F005039
Maximale Teilnehmerzahl: 35
Kontaktperson: Fido Wagler

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen