Hochfrequenz- und Mikrowellenmesstechnik, Teil C

TAE - Technische Akademie Esslingen
In Ostfildern

1.390 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
711 3... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Ostfildern
  • 24 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Teilnehmerkreis:
Ingenieure, Konstrukteure und Techniker aus
Industrie, Ausbildungs- und Forschungsstellen
sowie sonstige Anwender von hochfrequenz-
und mikrowellentechnischen Prinzipien, wie
Antennen, Radar, Mobilfunk aber auch Ent-
wickler schneller Schaltungen der Datentechnik.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Ostfildern
An Der Akademie 5, 73760, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Fachkenntnisse
Berufserfahrung

Dozenten

Trainer TAE
Trainer TAE
Spezialgebiet

Themenkreis

Inhalt des Seminars:
> Grundlagen der Impedanzmessungen, Impedanztransformationen, Anpassungsschaltungen
> Impedanzverhältnisse auf Leitungen, SMITH-Chart, praktische Mess-Demonstrationen
> skalare Netzwerkanalyse, Messgrößen und Hinweise zur DTF-Messung mit FDR
> Vierpolparameter in der HF- und Mikrowellenmesstechnik, Anwendung der S-Parameter
> Aufbau und Funktion moderner heterodyner N-Tor-Netzwerkanalysatoren
> Demonstration vektorieller Netzwerkanalyse in verschiedenen Anwendungsbereichen
> Impedanzmessung in der Hohlleitertechnik, Funktion und Anwendung von Hohlleitern, spezielle Antennen- und Materialmessungen mit dem Magic-T
> Kalibrierung und Fehlerkorrektur bei vektoriellen Netzwerkanalysatoren
> Mixed Mode S-Parameter, X-Parameter für nichtlineare Messobjekte
> praktische Messdemonstrationen

Referenten:
Dipl.-Ing. (BA) D. Heckel
Agilent Technologies Deutschland GmbH, Böblingen
Dipl.-Ing. A. Henkel
Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, Geschäftsbereich Messtechnik, München
Prof. Dipl.-Ing. P. Pauli
Universität der Bundeswehr München, Neubiberg

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen