Hochverfügbarkeit und Load Balancing mit Linux Clustern

SoftEd Systems GmbH
In Frankfurt Am Main, München, Berlin und an 2 weiteren Standorten

1.250 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03518... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Nach diesem Seminar sind Sie in in der Lage, Clustersysteme auf Linux-Basis für Hochverfügbarkeits- und Load Balancing-Systeme zu planen und zu konfigurieren.
Gerichtet an: Der Kurs wendet sich an Netzwerkingenieure, die Clusterlösungen auf Linux-Basis entwerfen und implementieren möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Reinhardtstraße, 58, 10117, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dresden
Ostra-Allee 11, 01067, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Westendstraße 16, 60325, Hessen, Deutschland
auf Anfrage
Leipzig
Gerichtsweg, 28, 04103, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Arnulfstraße 60, 80335, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Vorraussetzung sind gute Kenntnisse zur Linux- und Netzwerkadministration.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Seminarinhalt

  • Clusterkonzepte
  • Failoverlösungen mit Heartbeat
  • Loadbalancing mit LVS
  • Erhöhung der Fehlertoleranz bei Loadbalancing-Systemen
  • Speichertechniken für Clustersysteme


Teilnehmerkreis

Der Kurs wendet sich an Netzwerkingenieure, die Clusterlösungen auf Linux-Basis entwerfen und implementieren möchten. Vorraussetzung sind gute Kenntnisse zur Linux- und Netzwerkadministration.

Sonstiges

Dieser Kurs wird mit Handmaterialen durchgeführt. Teilnehmer erhalten für 3 Monate kostenlosen telefonischen Support zum Seminarinhalt.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen