Homöopathie Zusatzqualifikation - Gastrointestinaltrakt

DIHK Service GmbH
In Münster

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Münster
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Zertifikat (Befähigungsnachweis)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Münster
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Homöopathie

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Die klinische Homöopathie kann die Klassische Homöopathie vor allem in zwei Fällen ideal ergänzen: Bei akuten Problemen im Zuge einer längerfristigen klassischen Behandlung und bei schweren Pathologien, bei denen nur noch palliativ therapiert werden kann oder die Lebenskraft (vorläufig) noch zu schwach ist, um auf das tief wirkende Mittel zu reagieren. Oft sind es dann nicht nur die Polychreste, sondern auch kleinere, organspezifische Mittel, die zum Einsatz kommen und helfen. Im Seminar werden zunächst die häufigsten Erkrankungen des Gastrointestinaltraktes (Hund/Katze/Pferd) und deren diagnostische Erkennung besprochen. Darauf aufbauend lernen die Teilnehmer die jeweils relevanten Mittel kennen, differenzieren und richtig zu dosieren.
• Inhalte
o Wichtige Erkrankungen des Gastrointestinaltraktes bei Hund/Katze/Pferd und ihre diagnostische Erkennung in der Schulmedizin
o Beurteilung der Pathologien des Gastrointestinaltraktes nach homöopathischen Gesichtspunkten (Tiefe der Pathologie, Abschätzung der Therapiemöglichkeiten)
o Homöopathische Mittel zur Behandlung der entsprechenden Pathologien (Schwerpunkt klinische Mittel)
o Fallbeispiele

Ein umfangreiches Skript kann bei der Dozentin erworben werden

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen