Horchtest nach Prof. Dr. A.Tomatis

Auris Vita
In Büdingen-Orleshausen

95 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
60429... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs berufsbegleitend
  • Büdingen-orleshausen
  • 2 Lehrstunden
Beschreibung

Statusbestimmung und mögliche Lösungswege für o.g. Probleme.
Gerichtet an: Eltern von Kindern mit Lern- Verhaltens und Entwicklungsverzögerungen. Lese-Rechtschreib-Schwäche, Legathenie, Sprachauffälligkeiten, Wahrnehmungsschwäche (AVWS), Frühgeborenen, Kinder mit problematischer pränataler Phase, Kinder mit Geburtsproblemen. Ebenso Erwachsene mit psychosomatischen Beschwerden, Depression, Burn-Out, Stress Für viele weitere Anwendungsbereiche sehen Sie bitte auf unserer Website nach.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Büdingen-Orleshausen
Hardeckring 27, 63654, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Horchtest nach Prof. Dr. A.Tomatis


Wir hören immer.

Dennoch nehmen wir nicht immer bewusst wahr, was an unsere Ohren dringt.

Denken wir z.B. an ein Gespräch im Büro oder an eine interessante Unterhaltung am Biertisch, wo oft ein wahrer Geräuschteppich das Zuhören nicht gerade erleichtert.

ABER: Wir hören nicht immer hin - Hinhören - oder Horchen – ist ein aktiver Selektionsvorgang. Horchen bedeutet Aufmerksamkeit, Präsenz, Wachheit.

Die Art, wie wir hören hat grundlegenden Einfluss auf fast alle Aspekte unseres Daseins. Das Hören beeinflusst auch die Körpermotorik. Ist die Hörwahrnehmung gestört, kann es zu neuronalen Fehlschaltungen im Gehirn mit weit reichenden Folgen für die Sprache, die Bewegung, das Denken und Fühlen kommen.

Hörwahrnehmungsprobleme sind oft die Ursache vieler Lern- und Verhaltensstörungen. Hörwahrnehmungsstörungen sind keine Frage der Intelligenz!

In diesem speziellen Horchtest können Sie Ihr Hörvermögen oder das Ihres Kindes überprüfen lassen. Die anschließende Auswertung gibt Aufschluß wo evl. Schwierigkeiten liegen und ob diese durch eine Tomatis-Therapie angegangen werden können.

Zusätzliche Informationen

Zulassung: Therapeut für Wahrnehmungstraining und Tomatis-Therapie nach Prof. Tomatis
Kontaktperson: Dietmar Gustke