Hormon-Yoga

APT Lebens-Wege-Zentrum
In Künzell-Wissels

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
66604... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Künzell-wissels
Beschreibung

In Zeiten der Hormonumstellung sind Frauen in verschiedenen Lebenssituationen mit Symptomen wie z.B.: Gereiztheit, Hitzewellen, Schlafstörungen, Spannungszuständen, Ängsten, Migräne, Haarausfall, trockener Haut, Libidoverlust etc. konfrontiert. Diese Zeiten der Wandlungen können wir eigenverantwortlich und mit freudigem, beständigem Tun harmonisieren.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Künzell-Wissels
Dipperzer Str. 17, 36093, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Padma Ellen Hochrein
Padma Ellen Hochrein
Dozentin

Themenkreis

Hormon-Yoga, nach Dinah Rodrigues Für entspannte Wandeljahre
voll Energie und Lebensfreude

In Zeiten der Hormonumstellung sind Frauen in verschiedenen Lebenssituationen mit Symptomen wie z.B.: Gereiztheit, Hitzewellen, Schlafstörungen, Spannungszuständen, Ängsten, Migräne, Haarausfall, trockener Haut, Libidoverlust etc. konfrontiert.
Diese Zeiten der Wandlungen können wir eigenverantwortlich und mit freudigem, beständigem Tun harmonisieren.

Die heute 83-jährige Dinah Rodrigues entwickelte das Hormon-Yoga als eine sanfte,effektive Therapieform, was sowohl Frauen mit einem unausgeglichenen Hormonhaushalt unterstützt (auch bei Kinderlosigkeit), als auch bei Eierstockzysten und prämenstruellem Syndrom (Stimmungsschwankungen vor und während der Menstruation) hilft. Hormon-Yoga wirkt auf physischer, psychischer und energetischer
Ebene und ist somit ganzheitlich, verjüngend, reaktivierend und ausgleichend. Hormon-Yoga ist eine dynamische Übungsreihe, die immer gleich bleibt und die nach dem Erlernen zu Hause ausgeführt wird. Diese Reihe wird an einem Tagesworkshop oder an zwei ca. 3,5 stündigen Seminareinheiten an zwei Folgetagen erlernt. Zudem werden Anti-Streßübungen geübt, die zur Vorbeugung oder in anstrengenden
Situationen selbst, zu mehr Ruhe und Ausgeglichenheit führen. Es gibt die von Dinah Rodrigues herausgegebenen und aktuellsten Unterlagen für die Übungsreihe und das von ihr kreierte Anti-Streßprogramm in schriftlicher Form.

Tageskurse 10-16.30 Uhr, am Sonntag, 16. Mai am Samstag, 19. Juni

auf zwei Tage verteilte Workshops:
Samsatg, 27. März, 17 bis 20 Uhr, Sonntag, 28.3., 9 bis 12.30 in Grabow
Freitag, 9. Juli 17 bis 20 Uhr und Samstag, 10.7., 9 bis 12.30 Uhr

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Beitrag: 80 € bei Tagesseminaren 5 € für Mittagstisch

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen