Hurra ein Konflikt! Konfliktmanagement für die Praxis

M2M Consulting
In Karlsruhe

1.280 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
07243... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Karlsruhe
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Sicheres und klares analysieren von Konfliktursachen. Erhaltung der eigenen Handlungsfähigkeit. Fähigkeit, schwierige Gesprächssituationen konstruktiv und positiv zu gestalten. Offene und produktive Haltung gegenüber schwierigen und konflikthaften Situationen. Angemessene Interventionsmöglichkeiten.
Gerichtet an: Führungskräfte, Projektleiter, Selbstständige, Vertriebsleute, Berater und Entscheider

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Karlsruhe
Karlsruhe, 76131, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Dozenten

Christin Nierlich
Christin Nierlich
Senior Consultant

Themenkreis

Konfliktsituationen sind normal und gehören zum Berufsalltag. Allerdings erleben sie viele als Gefahr und weichen ihnen aus. Damit verschenken sie das Potenzial für eine produktive Auseinandersetzung und zahlreiche Chancen für positive Weiterentwicklungen.

Durch nicht gelöste Konflikte verhärten sich die Fronten und die Möglichkeiten, konstruktiv zu agieren verschwinden immer mehr. Ungewollte Eskalationen sind die Folge.

In diesem Seminar geht es darum, Konfliktsignale frühzeitig zu erkennen, Lösungsstrategien zu kennen und zielführende Interventionen zu nutzen. Sie erreichen eine neue Qualität Ihrer Arbeitsbeziehungen.

Ziele
  • Sicheres und klares analysieren von Konfliktursachen
  • Erhaltung der eigenen Handlungsfähigkeit
  • Fähigkeit, schwierige Gesprächssituationen konstruktiv und positiv zu gestalten
  • Offene und produktive Haltung gegenüber schwierigen und konflikthaften Situationen
  • Angemessene Interventionsmöglichkeiten
Inhalte

Die Seminarteilnehmer erarbeiten folgende Inhalte:

  • Konfliktverständnis
    • Definition von Konflikten
    • Ursachen von Konflikten
    • Konfliktsignale erkennen
    • Risiko und Chance von Konflikten
  • Konflikt und Erfahrung
    • Die Rolle der inneren Bilder und (Vor-)Urteile
    • Haltung und Konflikt
  • Konfliktdiagnose
    • Konfliktarten und die Ableitung auf Interventionsmöglichkeiten
    • Konfliktgegenstände, -verläufe und –parteien
    • Konfliktkonstellationen
    • die eigenen (Konflikt-)Antreiber
  • Psychodynamik von Konflikten
    • 9 Stufen der Konflikteskalation
    • Interventionstechniken zur Deeskalation
    • Der intelligente Umgang mit Gefühlen: Umgang mit Aggression, Wut und Ärger
  • Kommunikation und Konfliktlösung
    • Empathie – der goldene Schlüssel zur Konfliktlösung
    • Konflikt fördernde versus Konflikt klärende Kommunikation
    • Aktiv zuhören und Ich Botschaften
    • Gefühle wahrnehmen und ausdrücken
    • Metaebene
    • Bedürfnisse erkennen und respektieren
    • Bitten statt fordern
    • Mit Fragetechniken Kontakt herstellen
    • Strukturen setzen in der Gesprächsführung
  • Konfliktlösung
    • Konfliktlösungsstrategien: Vom Kompromiss zur Win-Win-Lösungen
    • Kreative Konfliktstrategien
    • Harvard-Methode
    • Vertrauen, Kontakt und Atmosphäre wiederherstellen
    • Feedback: Beobachtung und Bewertung trennen
  • Umsetzungsstrategien
    • Praxistipps für den Transfer
    • Konkrete Schritte zur Optimierung

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: inkl. Kaffeepausen, Mittagessen und Seminarordner Zuzügl. MwSt. und Übernachtungskosten
Weitere Angaben: Leistungen Folgende Leistungen sind in den Kosten enthalten: Teilnahme am Seminar Seminarunterlagen im M2M Ordner Tagungspauschale (Seminarraum, Mittagessen und 2 Kaffeepausen) Arbeitszeiten 1. Tag: 10.00 bis 18.00 Uhr 2. Tag: 9.00 bis 16.00 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl: 8