Hypnotherapie Ausbildung für Kinder und Jugendliche

DIL Deutsches Institut für Lerntherapie
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030-5... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Berlin
  • Dauer:
    1 Woche
Beschreibung

Die Teilnehmer erwerben die Qualifikation der Anleitung und Therapie von Personen mittels Verfahren der Heilhypnose.
Gerichtet an: Soziale Berufe, Heilberufe, Therapeuten, Lehrer östlicher Verfahren u.a.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Bürgerheimstr. 6, 10365, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Soziale Basiskompetenzen

Themenkreis


Ziel

Die Teilnehmer(innen) erwerben die Qualifikation der therapeutischen Intervention mittels Tiefenentspannung und Hypnose bei Kindern und Jugendlichen.


Aus dem Inhalt

  • Geschichte der Hypnosetherapie mit Kindern und Jugendlichen
  • Indikationen / Kontraindikationen
  • Rapport - spezielle Techniken
  • Spezieller Zugang zum inneren Erleben des Kindes
  • Kindgerechte Sprache
  • Suggestibiltätstests bei Kindern und Jugendlichen
  • Integration in die ärztliche / therapeutische Tätigkeit
  • Trancephänomene
  • Tranceinduktionsverfahren bei Kindern und Jugendlichen
  • Einspür-Übungen und Phantasiereisen
  • Spezielle therapeutische Interventionen:
    Stress- und Angstbewältigung, rezidivierende schmerzhafte Beschwerden, Schlafbeschwerden, Psychotraumatherapie, Essstörungen und weitere durch die Teilnehmer selbst bestimmte Themenfelder
  • Entstehung von Modelllandschaften in der Hypnose
  • Initiationsmethoden bildhaft repräsentierter Kreativprozesse und Begabungen
  • Aufbau und Repräsentation kindgerechter Innenwelten
  • Erlernen einfacher Selbsthypnosetechniken
  • Kindgerechte Selbstinstruktion
  • Imagination
  • Klinische Hypnose mit Kindern und Jugendlichen
  • Autogenes Training Seminarleiterschein mit Kindern und Jugendlichen
  • Kassenanerkennung / Rechtliches zum Therapeutenberuf
  • Einzelcoaching

    Aus dem Methodenteil


    Die Ausbildung ist so aufgebaut, dass Selbsterfahrung und Praktizieren im Vordergrund stehen. In jeder Ausbildungseinheit werden Theorie und Praxis einander sinnvoll ergänzen. Die Erfahrungen werden reflektiert, analysiert und auf ihre Wirkungsrelevanz hin geprüft. Die Ausbildung beinhaltet die Durchführung der von den Teilnehmer(inne)n selbst entwickelten Therapieeinheiten. Ein individuelles Coaching für die Teilnehmenden ist in die Ausbildung integriert und wird für die persönliche Entwicklung und berufliche Ausrichtung empfohlen. In der Ausbildung enthalten sind Lehrgangsunterlagen für die Teilnehmer(innen).

  • Zusätzliche Informationen

    Zahlungsmodalitten: Ratenzahlung möglich
    Preisinformation: 1200€ (Ust-befreit)
    Praktikum: Möglich
    Maximale Teilnehmerzahl: 16

    Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
    Mehr ansehen