IBM - DB2 für z/OS - Datenbank Administration 1

PROKODA Gmbh
In Hamburg und Berlin

2.590 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

IBM - DB2 für z/OS - Datenbank Administration 1: Personen, die zukünftig bei der Administration von DB2-Datenbanken (d.h. bei deren Einrichtung und Verwaltung) mitarbeiten wollen. Personen, die bereits bei der Administration von DB2-Datenbanken mitarbeiten, die aber ihre DB2-Kenntnisse noch vervollständigen wollen.
Gerichtet an: Personen, die zukünftig bei der Administration von DB2-Datenbanken (d.h. bei deren Einrichtung und Verwaltung) mitarbeiten wollen. Personen, die bereits bei der Administration von DB2-Datenbanken mitarbeiten, die aber ihre DB2-Kenntnisse noch vervollständigen wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Zimmerstr. 79/80, 10117, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Nagelsweg 55, 20097, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Verständnis englischer Systemliteratur TSO-Grundkenntnisse SQL-Kenntnisse sind wünschenswert Vorausgesetzt wird der Kurs CE03D1DE (oder gleichwertige Kenntnisse) Teilnahme am Kurs CE81D1DE ist von Vorteil. DB2 Familie - Grundlagen (CE03D1DE) Design relationaler Datenbanken (CE81D1DE) DB2 für z/OS - Das ultimative Starterset: Erste Schritte in z/OS und DB2 (CV04D1DE)

Themenkreis

KURSZIEL
IBM - DB2 für z/OS - Datenbank Administration 1:
  • Personen, die zukünftig bei der Administration von DB2-Datenbanken (d.h. bei deren Einrichtung und Verwaltung) mitarbeiten wollen
  • _x000D_

  • Personen, die bereits bei der Administration von DB2-Datenbanken mitarbeiten, die aber ihre DB2-Kenntnisse noch vervollständigen wollen
  • _x000D_

    ZIELGRUPPE
  • Personen, die zukünftig bei der Administration von DB2-Datenbanken (d.h. bei deren Einrichtung und Verwaltung) mitarbeiten wollen
  • _x000D_

  • Personen, die bereits bei der Administration von DB2-Datenbanken mitarbeiten, die aber ihre DB2-Kenntnisse noch vervollständigen wollen
  • _x000D_

    KURSINHALT
    KurszieleSie können einfache DB2 Datenbanken entsprechend den Anforderungen der Anwendungsorganisation einrichten und verwalten - z.B. Zugriffsberechtigungen vergeben; Reorganisationen, Anpassungen und Wiederherstellungen durchführen.
    Sie können bei der Administration von komplexen DB2 Datenbanken produktiv mitarbeiten. Sie besitzen ausreichende Kenntnisse, um sich weitere Themen anhand der DB2 Manuals anzueignen.
    Themenübersicht
    • Erstellen der DB2-Objekte
    • Überblick und Abhängigkeiten dieser Objekte
    • Storage-Group, Database, Table-Space
    • Table, View, Synonym, Alias, Index
    • Physische Datenablage (Tablespace, Indexspace)
    • Referentielle Integrität
    • Einsatz von Utilities
      • CHECK DATA und LOAD
      • RUNSTATS, REORG
      • COPY und RECOVER (zum aktuellen Zeitpunkt)
    • Daten-Komprimierung
    • Security
      • GRANT, REVOKE
      • PACKAGE-, PLAN-Eignerschaft
    • Serialisierung (Locking)


    VORRAUSSETZUNG
  • Verständnis englischer Systemliteratur
  • TSO-Grundkenntnisse
  • SQL-Kenntnisse sind wünschenswert
  • Vorausgesetzt wird der Kurs CE03D1DE (oder gleichwertige Kenntnisse)
  • Teilnahme am Kurs CE81D1DE ist von Vorteil.
  • DB2 Familie - Grundlagen (CE03D1DE)
  • Design relationaler Datenbanken (CE81D1DE)
  • DB2 für z/OS - Das ultimative Starterset: Erste Schritte in z/OS und DB2 (CV04D1DE)

  • Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
    Mehr ansehen