IBM - IBM Tivoli Workload Scheduler for z/OS Basiskurs

PROKODA Gmbh
In Hamburg, Düsseldorf und Berlin

1.890 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

IBM - IBM Tivoli Workload Scheduler for z/OS Basiskurs: Alle, die für die Steuerung und Planung der Batch-Produktion mit TWS for z/OS (OPC/ESA oder Tivoli OPC) zuständig sind (z.B. AV-Mitarbeiter, Systembediener, Operator, System Steuerer, System Technik, Schichtleiter, Fachbereich)._x000D_.
Gerichtet an: Alle, die für die Steuerung und Planung der Batch-Produktion mit TWS for z/OS (OPC/ESA oder Tivoli OPC) zuständig sind (z.B. AV-Mitarbeiter, Systembediener, Operator, System Steuerer, System Technik, Schichtleiter, Fachbereich)._x000D_.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Zimmerstr. 79/80, 10117, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
Kanzlerstraße 4, 40472, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
Monschauer Str. 7, 40549, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Hamburg
Nagelsweg 55, 20097, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kenntnisse aus den aufgeführten Kursen oder vergleichbares Wissen z/OS Basisausbildung (ES10D3DE) z/OS JCL und Utilities (ES07D1DE)

Themenkreis

KURSZIEL
IBM - IBM Tivoli Workload Scheduler for z/OS Basiskurs: Alle, die für die Steuerung und Planung der Batch-Produktion mit TWS for z/OS (OPC/ESA oder Tivoli OPC) zuständig sind (z.B. AV-Mitarbeiter, Systembediener, Operator, System Steuerer, System Technik, Schichtleiter, Fachbereich)._x000D_

ZIELGRUPPE
Alle, die für die Steuerung und Planung der Batch-Produktion mit TWS for z/OS (OPC/ESA oder Tivoli OPC) zuständig sind (z.B. AV-Mitarbeiter, Systembediener, Operator, System Steuerer, System Technik, Schichtleiter, Fachbereich)._x000D_

KURSINHALT
KurszieleKennen lernen und Üben aller wichtigen Dialog-Funktionen vom Tivoli Workload Scheduler for z/OS.Themenübersicht
  • Überblick über Tivoli Workload Scheduler for z/OS und seine Komponenten
  • Begriffseinführung
  • Aufbau der TWS for z/OS Datenbasis
  • Funktionsstellen
  • Kalender, Perioden, Rules
  • Aufträge (Jobnetze)
  • Arbeitsanweisungen
  • Batch Loader
  • Langzeitplanung, Tagesplanung, Symphony Plan
  • Abfragen und Ändern des Langzeitplans
  • Kommunikation mit Funktionsstellen
  • Abfragen und Ändern des Fahrplans, Symphony Plans
  • Spezielle Ressourcen
  • Event Triggered Tracking
  • Service Funktionen
  • Umgang mit JCL-Variablen und JCL-Direktiven Überblick
  • Job Scheduling Console Überblick
HinweiseKursunterlagen in englischer Sprache.

VORRAUSSETZUNG
Kenntnisse aus den aufgeführten Kursen oder vergleichbares Wissen
  • z/OS Basisausbildung (ES10D3DE)
  • z/OS JCL und Utilities (ES07D1DE)

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen