IBM - Linux Advanced System- und Netzwerkadministration

PROKODA Gmbh
In Düsseldorf

2.250 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

IBM - Linux Advanced System- und Netzwerkadministration: Zielgruppe Linux-Benutzer, die Systemverwalter eines oder mehrerer Linux-Server werden möchten. Kursziele Installation und Administration von Linux Systemen.
Gerichtet an: Zielgruppe Linux-Benutzer, die Systemverwalter eines oder mehrerer Linux-Server werden möchten. Kursziele Installation und Administration von Linux Systemen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Düsseldorf
Kanzlerstraße 4, 40472, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
Monschauer Str. 7, 40549, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollten den Linux Grundlagenkurs Linux Grundlagen (LT01D0DE) und den Linux System- und Netzwerkadministration Kurs (LT02D0DE) besucht haben oder vergleichbare Kenntnisse besitzen.

Themenkreis

KURSZIEL
IBM - Linux Advanced System- und Netzwerkadministration: Zielgruppe
Linux-Benutzer, die Systemverwalter eines oder mehrerer Linux-Server werden möchten.
Kursziele
  • Installation und Administration von Linux Systemen


ZIELGRUPPE
Zielgruppe
Linux-Benutzer, die Systemverwalter eines oder mehrerer Linux-Server werden möchten.
Kursziele
  • Installation und Administration von Linux Systemen


KURSINHALT
Dieser Kurs ist darauf ausgerichtet, erfahrene Administratoren in die Lage zu versetzen, spezielle Arbeiten in den Bereichen Netzwerk, Storage, Troubleshooting und Sicherheit durchzuführen.
Es wird sowohl auf Novell Suse Linux Enterprise Server (SLES 11 SP1) als auch auf RedHat Enterprise Server 6 (RHEL 6) eingegangen.
Nach diesem Kurs sind Sie in Lage, an folgenden Prüfungen teilzunehmen:
  • Linux professionell Institute Level 2 (LPIC2)
  • Novell CertifiedLinux Engineer11 (NCLE11)
  • RedHat Certified System Engineer (RHCE )
Dieser praxisnahe Kurs wird von einem Mitarbeiter der B1 Systems GmbH gehalten, der auf Linux spezialisiert ist. So kommt in der Schulung auch die Praxiserfahrung nicht zu kurz.
Themenübersicht
  • Diagnose und Behebung von lokalen Problemen
  • Kernel Parameter Anpassungen
  • Update Mechanismen Konfiguration
  • Serverabsicherung
  • erweiterte Netzwerkkartenverwaltung
  • DNS Server Konfiguration
  • DHCP Server Verwaltung
  • Firewall Verwaltung
  • Überwachung des Servers und einzelner Dienste
  • Konfiguration von MPIO
  • iSCSI Verwalten
  • Diagnose und Behebung von Problemen mit Netzwerkdiensten
Hinweise
Empfohlene Kurse:
  • Linux Grundlagen (LT01D0DE)
  • Linux System- und Netzwerkadministration (LT02D0DE)
Weiterführende Kurse:
  • Linux Troubleshooting und Analyse (LT04D0DE)
  • Nagios3 - Netzwerk und System Monitoring (LT05D0DE)
  • Virtualiserung mit Xen (LT06D0DE)
  • Virtualisierung mit KVM (LT07D0DE)
  • Linux Hochverfügbar mit Pacemaker (LT08D0DE)
  • Linux Shared Storage (LT09D0DE)
  • GPFS für Linux Administratoren (LT10D0DE)
  • Apache Tomcat Grundlagen und Administration unter Linux (LT11D0DE)
  • OpenSource Cloud Computing mit OpenStack (LT12D0DE)
  • Cloud Computing mit Eucalyptus (LT13D0DE)


VORRAUSSETZUNG
Die Teilnehmer sollten den Linux Grundlagenkurs Linux Grundlagen (LT01D0DE) und den Linux System- und Netzwerkadministration Kurs (LT02D0DE) besucht haben oder vergleichbare Kenntnisse besitzen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen