IBM Lotus Domino Administration Fortgeschrittene

Dk-Computerschule - Dr. Dillmann & Kriebs Gbr
In Gießen

1.275 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0641... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Fortgeschritten
  • Gießen
  • 24 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
  • Wann:
    12.12.2016
    weitere Termine
Beschreibung

In diesem Kurs wird das Lotus Notes-Netzwerk um weitere Server erweitert, die sich in anderen Organisationen befinden. Zudem werden verschiedene Server-Statistiken und Protokoll-Dateien besprochen und eine Einführung in die Konfiguration von Domino als Web-Server gegeben.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
auf Anfrage
Gießen
Bahnhofstrasse 67, D-35390, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
-
12.Dezember 2016
16.Januar 2017
20.Februar 2017
05.April 2017
Gießen
Bahnhofstrasse 67, D-35390, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
jeweils von 08.30 - 16.30 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Für die Schulung Lotus Domino Administration Fortgeschrittene benötigen Sie die Kenntnisse analog der Schulung Domnino Administration Grundlagen: Installation und Konfiguration des ersten Notes-Servers, Registrierung und Administration der Benutzer, Einrichtung von Mail und Replikation

Was lernen Sie in diesem Kurs?

IBM Lotus Domino
Administration
Domino Administration
IBM Domino Administration Aufbau

Dozenten

n.N. auf Anfrage
n.N. auf Anfrage

Themenkreis

Kursziel: In der Schulung Lotus Domino Administration Fortgeschrittene wird das Lotus Notes Netzwerk um weitere Server erweitert, die sich in anderen Organisationen (oder Organisationseinheiten) befinden. Dies erfordert detaillierte Kenntnisse in der Zulassung der Server und der Benutzer, sowie in der Konfiguration der Mail-Weiterleitung und der Replikation zwischen den Servern. Weiterhin werden verschiedene Server-Statistiken und Protokoll-Dateien besprochen und eine Einführung in die Konfiguration von Domino als Web-Server gegeben.


Seminarinhalte:

Organisationen und Organisations-abteilungen / -einheiten
  • Zulassungsstellen
  • Eindeutige Namen
  • Hierarchische Zulassungen
  • Namensänderungen, Verschieben von Personen oder Servern zu anderen Zulassungsstellen
  • Querzulassungen

Domänen und Mail-Routing
  • Mail-Routing innerhalb der Notes-Domäne
  • Benachbarte Domänen
  • Nicht benachbarte Domänen
  • Fremde Domänen
  • Globale Domänen
  • SMTP-Domänen
  • Mail-Routing zwischen Domänen
  • Server-Verbindungsdokumente
  • Auftrennen und Zusammenführen von Domänen
  • Verkettung von Adressbüchern
  • Masteradressbücher
  • Gemeinsame (Shared) Mail-Datenbanken
  • Mail – Monitoring und Troubleshooting

Fortgeschrittenes Setup der Workstation
  • Einrichten für mehrere Benutzer
  • Dynamische Setup-Profile
  • Anpassen und/oder Ersetzen der Startseite
  • Der Notes-Minder

Log-Dateien und Serverstatistiken
  • Die Log.nsf – Datei
  • Serverstatistiken: Speicherplatz, Auslastung,...
  • Überwachung der Replikationen
  • Überwachung der Mailweiterleitung
  • Überwachung der Zugriffskontroll-Listen
  • Alarme einstellen
  • Erstellen und Versenden von Trouble-Tickets

Einrichten von Notes als Intra- / Internet-Server
  • Der Server-Task HTTP
  • Die Server-Tasks POP3, IMAP und der SMTP-MTA
  • Virtuelle Server und virtuelle Hosts

Schulungsteilnehmer/innen: 2 bis maximal 5 Personen (Sollte uns zu einem Schulungstermin lediglich eine Anmeldung vorliegen, bieten wir diese Schulung in Absprache als Einzelschulung, mit einem angemessen verkürztem Unfang, zum gleichen Schulungspreis an).

Zusätzliche Informationen

Die Schulung Lotus Domino Administration Fortgeschrittene wird angeboten als: Offene Schulung in unserem Schulungzentrum in Gießen sowie als individuelle Firmenschulung und Einzelschulung in unserem Schulungszentrum, bzw. als Inhouse Schulung in Ihrem Hause.
Schulungsdauer: Diese Schulung hat eine Dauer von 24 Unterrichtsstunden (1 Ustd. = 45 Min.).
Schulungsteilnehmer/innen: 2 bis maximal 5 Personen (Sollte uns zu einem Schulungstermin lediglich eine Anmeldung vorliegen, bieten wir diese Schulung in Absprache als Einzelschulung, mit einem angemessen verkürztem Unfang, zum gleichen Schulungspreis an). 

Anwendesupport nach unseren Seminaren: Nach Ihrem Seminar führen wir die Seminarteilnehmer/innen für 2 Monate als Supportpartner/innen. In diesem Zeitraum unterstützen wir Sie telefonisch oder per Mail bei der täglichen Arbeit auftauchende Fragen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen