IBM - OpenSource Cloud Computing mit OpenStack

PROKODA Gmbh
In Düsseldorf

2.200 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

IBM - OpenSource Cloud Computing mit OpenStack: Zielgruppe Erfahrene Systemadministratoren System Engineers Kursziele Cloud Computing mit OpenStack.
Gerichtet an: Zielgruppe Erfahrene Systemadministratoren System Engineers Kursziele Cloud Computing mit OpenStack

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Düsseldorf
Kanzlerstraße 4, 40472, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
Monschauer Str. 7, 40549, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Fortgeschrittene Kenntnisse der Linux-Systemadministration und Virtualisierung. Die benötigten Kenntnisse können in den nachfolgend aufgeführten Kursen erworben werden: Linux Grundlagen (LT01D0DE) Linux System- und Netzwerkadministration (LT02D0DE) Linux Advanced System- und Netzwerkadministration (LT03D0DE) Virtualiserung mit Xen (LT06D0DE) Virtualisierung mit KVM...

Themenkreis

KURSZIEL
IBM - OpenSource Cloud Computing mit OpenStack: Zielgruppe
  • Erfahrene Systemadministratoren
  • System Engineers
Kursziele
  • Cloud Computing mit OpenStack


ZIELGRUPPE
Zielgruppe
  • Erfahrene Systemadministratoren
  • System Engineers
Kursziele
  • Cloud Computing mit OpenStack


KURSINHALT
Die Cloud ist in aller Munde. Doch was ist damit wirklich gemeint? Ist eine Cloud wirklich das, wofür Sie sie halten? Wie können Sie davon profitieren? Welche Möglichkeiten ergeben sich daraus für Ihr Unternehmen? Welche Cloudlösungen bietet die OpenSource Community? Nach diesem Kurs werden Sie Antworten auf all diese Fragen haben.
Dieser Kurs setzt sich mit den zwei grundsätzlichen Komponenten des OpenStack-Projekts OpenStack Compute und OpenStack Objekt Storage auseinander und damit, wie diese konfiguriert und administriert wird. Ein weiterer wichtiger Punkt sind die Schnittstellen zu andern Cloudlösungen.
Dieser praxisnahe Kurs wird von einem Mitarbeiter der B1 Systems GmbH gehalten, der auf Linux spezialisiert ist. So kommt in der Schulung auch die Praxiserfahrung nicht zu kurz.
Themenübersicht
  • Einführung in unterschiedlichen Cloud-Modelle
  • Historie von OpenStack
  • Anwendungsgebiete von OpenStack
  • das "Betriebssystem" OpenStack Compute
  • der Nova Controller
  • Virtualisierungslösungen für OpenStack (Xen, KVM, QEMU)
  • Security Groups Implementierung
  • OpenStack Compute und Storage as a Service mit Glance
  • Projekte erstellen und managen
  • erstellen und konfigurieren von Instanzen
  • User Anlegen und verwalten
  • Accounting der genutzten Ressourcen
  • Integration und Interaktion mit anderen Clouds
  • Objektspeicher mit OpenStack Object Storage
  • Objekt Storage mit Swift
  • ACL's für stored objects
Hinweise
Empfohlene Kurse:
  • Linux Grundlagen (LT01D0DE)
  • Linux System- und Netzwerkadministration (LT02D0DE)
  • Linux Advanced System- und Netzwerkadministration (LT03D0DE)
  • Virtualiserung mit Xen (LT06D0DE)
  • Virtualisierung mit KVM (LT07D0DE)
  • Linux Hochverfügbar mit Pacemaker (LT08D0DE)
Weiterführende Kurse:
  • Linux Troubleshooting und Analyse (LT04D0DE)
  • Nagios3 - Netzwerk und System Monitoring (LT05D0DE)
  • Linux Shared Storage (LT09D0DE)
  • GPFS für Linux Administratoren (LT10D0DE)
  • Apache Tomcat Grundlagen und Administration unter Linux (LT11D0DE)
  • Cloud Computing mit Eucalyptus (LT13D0DE)


VORRAUSSETZUNG
Fortgeschrittene Kenntnisse der Linux-Systemadministration und Virtualisierung.
Die benötigten Kenntnisse können in den nachfolgend aufgeführten Kursen erworben werden:
  • Linux Grundlagen (LT01D0DE)
  • Linux System- und Netzwerkadministration (LT02D0DE)
  • Linux Advanced System- und Netzwerkadministration (LT03D0DE)
  • Virtualiserung mit Xen (LT06D0DE)
  • Virtualisierung mit KVM (LT07D0DE)
  • Linux Hochverfügbar mit Pacemaker (LT08D0DE)

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen