IBM Tivoli Identity Manager

amk-group
Inhouse

5.600 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 -... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    4 Tage
Beschreibung

Sie erhalten einen Überlick über den IBM Tivoli Identity Manager Server und seine Architektur. Lernen Sie ausserdem die Installation, Administration und Konfiguration des Servers kennen. Sie werden erfahren, wie die IBM Tivoli Identity Manager Prozesse und deren Zusammenspiel funktionieren. Dem IBM Tivoli Identity Manager zugrundeliegende LDAP Struktur lernen Sie ebenfalls kennnen. Erstellen Sie

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kenntnisse in der Administration von Windows 2000 Systemen

Themenkreis

Seminarziel:

Sie erhalten einen Überlick über den IBM Tivoli Identity Manager Server und seine Architektur. Lernen Sie ausserdem die Installation, Administration und Konfiguration des Servers kennen. Sie werden erfahren, wie die IBM Tivoli Identity Manager Prozesse und deren Zusammenspiel funktionieren. Dem IBM Tivoli Identity Manager zugrundeliegende LDAP Struktur lernen Sie ebenfalls kennnen. Erstellen Sie die Datenbanken des zugrunde liegenden LDAP Verzeichnisses, des Identity Manager Servers und eines Windows 2000 Agenten. Lernen Sie das Hinzufügen von Benutzern, dass Auslesen der auf den Agenten/Systemen vorhandenen Benutzern, dass Einrichten neuer Benutzer auf den Agenten/Systemen. Zu letzt erlenen Sie die Anpassungsmöglichkeiten des IBM Tivoli Identiy Managers an Kundenspezifische Bedürfnisse kennen.

Zielgruppe:

System-Administratoren die den IBM Tivoli Identity Manager implementieren und administrieren.

Inhalt:

  • Hinzufügen von Benutzern und ''provisioning'' der Accounts


  • Verwalten von Benutzern


  • Erstellen und Verwalten einer Organisationionsstruktur


  • Importieren von Benutzer Accounts


  • Erzeugen von Reports


  • Beschreibung der IBM Tivoli Identity Manager System Architektur


  • Erstellen von Provisioning, Identity und Passwort Policies


  • Abstimmung zwischen System und IBM Tivoli Identity Manager Accounts


  • Erstellen von Workflows zum anlegen von Benutzer Accounts


  • Anpassung des Benutzer-Interface


  • Kontrolle von Zugriffen über IBM Tivoli Identity Manager Gruppen und ACLs


  • Verwalten von ''admin domains''


  • Konfiguration der ''Service Selection Policies''


Voraussetzung:

Kenntnisse in der Administration von Windows 2000 Systemen