ICND2 - Interconnecting Cisco Networking Devices, Part 2

Robotron Bildungs- und Beratungszentrum GmbH
In Leipzig, Chemnitz, Dresden und an 3 weiteren Standorten

2001-3000
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 3... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Mittelstufe
  • An 6 Standorten
  • 40 Lehrstunden
  • Dauer:
    5 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

In diesem Kurs wird Ihnen das Wissen vermittelt, das zur Installation, Konfiguration und dem Troubleshooting von kleinen Enterprise Netzwerken mit Cisco-Komponenten benötigt wird.
Er richtet sich an Netzwerker und Administratoren, die eigenständig mittelgroße Cisco-Netze installieren, konfigurieren und betreuen möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Chemnitz
Altchemnitzer Straße, 52/54, 09120, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
Freie Auswahl
Dresden
Lingnerallee, 3, 01069, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
Freie Auswahl
Döbeln
Eichbergstraße, 1, 04720, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
Freie Auswahl
Erfurt
Lüneburger Straße 3, 99085, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen
Freie Auswahl
Halle
Südstadtring, 90, 06128, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (6)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Netzwerkgrundkenntnisse und Vertrautheit mit dem Cisco IOS werden vorausgesetzt. Zusätzlich sollten Grundkenntnisse im Bereich LAN und WAN Connectivity und IPv6 vorhanden sein. Eine optimale Vorbereitung bietet der Besuch des Kurses ICND1.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Cisco
Routing
LAN
WAN (Wide Area Network)
CCNA Cisco

Dozenten

Dozententeam ExperTeach
Dozententeam ExperTeach
Netzwerke, Cloud Computing, Cisco, HP

Themenkreis

Aufbau und Troubleshooting redundanter Switch-Topologien mit EtherChannel

Optimierung des Spanning Tree Protokolls

Troubleshooting der IP Connectivity

Routing-Konzepte für mittelgroße Netzwerke

Konfiguration und Troubleshooting von OSPF und EIGRP mit IPv4

Konfiguration von OSPF und EIGRP mit IPv6

Multiarea-Netzwerke mit OSPF

VPN- und GRE-Implementierungen

WAN-Verbindungen mit PPP und Frame Relay

Netzwerk-Management und -Analyse mit SNMP, Syslog und NetFlow

Lizensierung

Zusätzliche Informationen

Die Inhalte dieses Kurses werden bei der Zertifizierung zum CCNA Routing and Switching geprüft. Er bereitet auf das Examen 200-101 (ICND2) vor, das in Verbindung mit dem Examen 100-101 (ICND1) zur Zertifizierung zum CCNA Routing and Switching führt. Alternativ kann das Examen 200-120 (CCNA Routing and Switching) abgelegt werden, welches die Inhalte von ICND1 und ICND2 gleichermaßen abfragt. Der Kurs umfasst zahlreiche praktische Übungen am Testnetz.

Dieser Kurs wird angeboten und durchgeführt in Kooperation mit der ExperTeach Gesellschaft für Netzwerkkompetenz mbH.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen