IFRS - Was der Steuerberater wissen muss

Steuerberaterverband Thüringen e.V.
In Erfurt

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
36155... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Erfurt
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

1. Rechtsentwicklung. 2. Institutionelle Rahmenbedingungen. 3. Unterschiede zwischen IFRS und HGB-Rechnungslegung. 4. IFRS für mittelständische Unternehmen (SME-Standard). 5. Zusammenfassung, Entwicklungsperspektiven. 6. Literaturempfehlungen. .

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Erfurt
Juri-Gagarin-Ring 127, 99084, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Bernhard Heni
Bernhard Heni
Dozent

Steuerberater

Themenkreis

1. Rechtsentwicklung

2. Institutionelle Rahmenbedingungen

2.1. US-amerikanische Entwicklung

2.2. IASB / IFRS

2.3. Deutschland: DRSC

3. Unterschiede zwischen IFRS und HGB-Rechnungslegung

3.1. Konzeptionelle Unterschiede

3.2. Konkrete Bilanzierungsunterschiede

3.2.1 Aktivierungsvoraussetzungen

3.2.2 Bewertungsgrundsätze

3.2.3 Eigenkapitalbilanzierung

3.2.4 Rückstellungsbildung

3.2.5 Gewinnrealisierung

3.2.6 Gliederung von Bilanz und GuV

3.2.7 Einzelfragen

3.2.7.1 Immobilienbilanzierung

3.2.7.2 Bilanzierung von Aktienoptionen

3.2.7.3 Firmenwertbilanzierung

3.2.7.4 Aufzugebende Bereiche

3.3. Zusätzliche Rechenwerke und Berichtspflichten

3.3.1. Kapitalflussrechnung

3.3.2. Segmentberichterstattung

3.3.3. Eigenkapitalspiegel mit Ergebnisspaltung

3.3.4. Related parties

4. IFRS für mittelständische Unternehmen (SME-Standard)

5. Zusammenfassung, Entwicklungsperspektiven

6. Literaturempfehlungen

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 220,15 Euro für Mitglieder 279,65 Euro für Nichtmitglieder

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen