ift Lüftungsexperte

Ift Rosenheim / Ift Akademie
In Rosenheim

995 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08031... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Rosenheim
  • 24 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Schimmelpilz und Feuchteschäden führen immer wieder zu Rechtsstreitigkeiten zwischen Auftraggeber und Bauausführenden. Die Rechtsprechung erkennt Feuchteschäden zunehmend als Baumangel an. Im Zweifel haftet auch der Bauausführenden, wie der Fensterbauer in der Modernisierung. Die notwendige Rechtssicherheit schafft ein Lüftungskonzept nach DIN 1946-6 sowie die Planung einer nutzerunabhängigen Lüftung zum Feuchteschutz. Diese kann über Fensterlüfter sichergestellt werden.

Für Planer und Fachbetriebe besteht in der Fenstermodernisierung die Verpflichtung auf die Notwendigkeit eines Lüftungskonzeptes hinzuweisen. Jeder, der in der Modernisierung und Planung tätig ist, kann bei entsprechender Qualifikation das Lüftungskonzept erstellen und lüftungstechnische Maßnahmen mit Fensterlüftern planen und umsetzen. Das bietet Fachbetrieben ein neues Betätigungsfeld.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Rosenheim
83026, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Der ift-Lüftungsexperte ist für die Auslegung lüftungstechnischer Maßnahmen im Zusammenhang mit Fensterlüftern qualifiziert und kann ein Lüftungskonzept für den Neubau und in der Modernisierung erstellen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

- Fensterbauer und Montageverantwortliche - Energieberater - Planer und Berater - Systemanbieter und Hersteller - Technische Berater im Baustoffhandel und bei Wohnungsgesellschaften

· Voraussetzungen

- Abgeschlossene technische Berufsausbildung - 2-jährige fachspezifische Berufserfahrung oder - 5-jährige fachbezogene berufliche Tätigkeit ohne Berufsabschluss, die berufliche Tätigkeit muss nachgewiesen werden

· Qualifikation

ift-Lüftungsexperte

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

- komplette thematische Überarbeitung des ThHmas - hoher Praxisbezug durch Referenten des ift Rosenheim bzw. Partner der Hochschule Rosenheim

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Der ift-Lüftungsexperte ist für die Auslegung lüftungstechnischer Maßnahmen im Zusammenhang mit Fensterlüftern qualifiziert und kann ein Lüftungskonzept für den Neubau und in der Modernisierung erstellen
Die Teilnahme an den ED PRO Seminaren sowie die selbstständige und erfolgreiche Ausarbeitung einer Planungsaufgabe berechtigt zur Führung des Titels „ift- Lüftungsexperte“. Hinweis: Richtlinien und Rechentools sind im Fachabschluss enthalten

Dozenten

Michael Rossa
Michael Rossa
Dipl- Physiker

Themenkreis

  • Thermische Bauphysik / Feuchteschutz
  • Freie und ventilatorgestützte Lüftung
  • Lüftungskonzept nach DIN 1946-6
  • Planung lüftungstechnischer Maßnahmen mit Fensterlüftern nach DIN 1946-6
  • Vereinfachte Planung für die freie Lüftung mit der ift-Richtlinie Fensterlüfter
  • Schalldämmung bei Fensterlüftern
  • Praktische Übungen