IHK-Fachkraft Einkauf

DIHK Service GmbH
In Berlin

1.880 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Kaufmännische Mitarbeiter, Sachbearbeiter, Wiedereinsteiger und Berufseinsteiger/Absolventen der Berufsausbildung zur Vorbereitung auf den Einsatz in einer Fachabteilung.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Einkauf

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Die neuen Lehrgänge mit IHK-Zertifikat vermitteln in einem einheitlichen Modell Grundlagen, Aufbau- und Anwenderwissen in den verschiedenen betrieblichen Funktionsbereichen und sorgen somit für eine direkte Umsetzung der erlernten theoretischen Inhalte in die Praxis.
Die Teilnehmer erhalten ein praxisbezogenes Fachwissen rund um den Bereich der Beschaffung und lernen, das Material pünktlich zur Verfügung zu stellen. Dazu gehört neben der optimalen Lagerhaltung auch die Pflege der Kontakte zu Lieferanten und Kunden. Eine Überwachung der Qualität und der Kennzahlen runden dieses Praxistraining ab.
In der Anwenderstufe erleben die Teilnehmer eine praktische Simulation des Einkaufsprozesses mit Beispielen aus dem eigenen Unternehmensumfeld und werden somit bestmöglich auf den betrieblichen Einsatz im Einkauf vorbereitet.
Nach der Grund- und Aufbaustufe wird ein schriftlicher Test geschrieben.

Grundstufe (50 UE)- Basiswissen Einkauf- Einkaufspolitik- Einkaufsmarketing- Einkaufsorganisation- Informationsbeschaffung- Rechtsgrundlagen Einkauf- Qualitätsmanagement im Einkauf

Aufbaustufe (60 UE)
- Einkaufsstrategien
- Beschaffungsmarketing
- Bedarfsermittlung
- Lagerhaltung
- Disposition
- Einkaufscontrolling
- Budgetierung
- Importabwicklung (Drittland)
- Kulturelle Unterschiede im internationalen Geschäft

Anwenderstufe (50 UE)
- Einkaufsvorbereitung, Einkaufsabwicklung- Einkaufsverhandlungen- Preis-und Wertanalyse- Logistikplanspiel- Praktische Simulation eines EinkaufsprozessesVorbereitung auf das projektbezogene Fachgespräch.
Praktische Umsetzung der Inhalte.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen