IHK-Fachkraft Im-und ExportModul 3:Verfahren des Im-und Exports 48 UStd.

DIHK Service GmbH
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.
Letzte Aktualisierung: 19/06//02/ Kurs vom Merkzettel entfernen Kurs dem Merkzettel hinzufügen  

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Der internationale Warenverkehr ist ein komplexes Thema. Es ist notwendig, die umfangreichen zoll-und außenwirtschaftsrechtlichen Rahmenbedingungen zu beherrschen, um erfolgreich im Markt agieren zu können. In diesem Modul erhalten Sie einen guten Einblick in die verfahrensrechtlichen Aspekte im Außenhandel. Auf der Grundlage der bestehenden Gesetze und Verträge sind Sie in der Lage, Importe und Exporte reibungslos abzuwickeln. Das Modul "Verfahren des Im-und Exports" ist ein Modul der "IHK-Fachkraft Im-und Export", welche wiederum aus drei Modulen besteht.