Im Einkauf liegt der Gewinn - Materialwirtschaft für Auszubildende

IHK-Zentrum für Weiterbildung Heilbronn
In Heilbronn

90 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
07131... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK
  • Heilbronn
Beschreibung

Die Materialwirtschaft stellt in der heutigen betriebswirtschaftlichen Praxis einen sehr komplexen Bereich dar, bei dem vor allem aufbau- und ablauforganisatorische sowie Gesichtspunkte der Lagerwirtschaftlichkeit im Mittelpunkt stehen. Durch seine zunehmende Bedeutung stellt dieser Bereich auch innerhalb der kaufmännischen Ausbildung einen großen Schwerpunkt dar. Das Seminar gibt...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Heilbronn
Ferdinand-Braun-Str. 20, 74012, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kaufmännische Auszubildende aus den einzelnen Ausbildungsbereichen der Industrie bzw. des Groß- und Außenhandels sowie des Einzelhandels im 2. und 3. Ausbildungsjahr.

Themenkreis

Einkauf- Bezugsquellen- Vertragsrecht- Angebotsbearbeitung- Bestellabwicklung- Allgemeine Arbeitsabläufe im Einkauf
- Rechnungsprüfung

Warenannahme und Warenprüfung
- Rechtliche Wirkungen
- Mängelprüfung

Lagerhaltung
- Optimierung der Lagerhaltungskosten
- Lagerorganisation
- Bestandsarten

Materialverwaltung
- Lagerbuchhaltung
- Lagerkennziffern
- Lagerwirtschaftlichkeitsberechnungen


Teilnahmevoraussetzung
Kaufmännische Auszubildende aus den einzelnen Ausbildungsbereichen der Industrie bzw. des Groß- und Außenhandels sowie des Einzelhandels im 2. und 3. Ausbildungsjahr.

Bildungsziel des Seminars
Die Materialwirtschaft stellt in der heutigen betriebswirtschaftlichen Praxis einen sehr komplexen Bereich dar, bei dem vor allem aufbau- und ablauforganisatorische sowie Gesichtspunkte der Lagerwirtschaftlichkeit im Mittelpunkt stehen. Durch seine zunehmende Bedeutung stellt dieser Bereich auch innerhalb der kaufmännischen Ausbildung einen großen Schwerpunkt dar. Das Seminar gibt eine praxisnahe Einführung und beinhaltet die Erarbeitung der einzelnen materialwirtschaftlichen Teilbereiche. Der Auszubildende soll zudem über praxisorientierte Problemstellungen zu diesem Bereich vorbereitet werden.